Artischockensalat mit pochiertem Ei

Artischockensalat mit pochiertem Ei

1 Std. 4 Min.

Reichhaltige italienische Vorspeise. Artischocken mit Radieschen anbraten, an Dressing mit Pfefferminze anmachen. Mit pochiertem Ei und Pinienkernen anrichten.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zitrone
  • Salz
  • 500 gkleine Artischocken
  • 2 TLPinienkerne
  • ½ BundRadieschen
  • ½ ELOlivenöl
  • 0,5 dlWasser
  • 1½ ELObstessig
  • 2Eier
  • Sauce

  • ½Zitrone
  • ½Schalotte
  • ¼ BundPfefferminze
  • 1½ ELOlivenöl
  • ¼ TLSalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1Zitrone
  • Salz
  • 1 kgkleine Artischocken
  • 4 TLPinienkerne
  • 1 BundRadieschen
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 dlWasser
  • 3 ELObstessig
  • 4Eier
  • Sauce

  • 1Zitrone
  • 1Schalotte
  • ½ BundPfefferminze
  • 3 ELOlivenöl
  • ½ TLSalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2Zitronen
  • Salz
  • 2 kgkleine Artischocken
  • 8 TLPinienkerne
  • 2 BundRadieschen
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 dlWasser
  • 6 ELObstessig
  • 8Eier
  • Sauce

  • 2Zitronen
  • 2Schalotten
  • 1 BundPfefferminze
  • 6 ELOlivenöl
  • 1 TLSalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 3Zitronen
  • Salz
  • 3 kgkleine Artischocken
  • 50 gPinienkerne
  • 3 BundRadieschen
  • 3 ELOlivenöl
  • 3 dlWasser
  • 9 ELObstessig
  • 12Eier
  • Sauce

  • 3Zitronen
  • 3Schalotten
  • 1½ BundPfefferminze
  • 9 ELOlivenöl
  • 1½ TLSalz
  • schwarzer Pfeffer
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
15 g
23,7 %
Fett
17 g
60,5 %
Kohlenhydrate
10 g
15,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
braten:
ca. 4 Minuten
pochieren:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
1 Std. 4 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Sauce Zitronenschale abreiben, Zitrone auspressen. Schalotte und Pfefferminze fein hacken, mit Zitronenschale, -saft und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Zitrone auspressen. In einer grossen Pfanne Salzwasser aufkochen. Ausgepresste Zitronen und ⅔ des Safts beigeben. Artischockenblätter oben anschneiden. Stiele schälen und frisch anschneiden. Artischocken längs halbieren. Heu aus der Mitte entfernen. Schnittstellen mit etwas Zitronensaft einreiben, um Verfärbungen zu vermeiden. Artischocken im Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Abgiessen und abtropfen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Beiseitestellen. Radieschen vierteln. Wenig Öl in der Bratpfanne erhitzen, Radieschen und Artischocken knackig braten. Pfanne vom Herd ziehen. Sauce beigeben.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für die Eier Wasser und Essig aufkochen. Hitze reduzieren, das Wasser darf nur noch simmern. Eier einzeln in je eine Tasse aufschlagen. Eier nacheinander vorsichtig in das Essigwasser gleiten lassen. Mit Löffeln das Eiweiss um das Eigelb hüllen. Eier 3–4 Minuten pochieren. Mit einer Lochkelle aus dem Wasser heben. Gut abtropfen lassen. Artischocken-Radieschen-Salat auf Tellern verteilen. Pinienkerne darüberstreuen. Eier darauf anrichten.

    fast fertig
Rezept: Andrea Mäusli

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration