Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Erbsenfalafel mit Minzedip

Erbsenfalafel mit Minzedip

Grüne Erbsen neben den Kichererbsen geben den auf dem Grill gebratenen Falafeln Farbe und Geschmack. Dazu passt ein Joghurtdip mit Minze und Pinienkernen.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 2 Std. 50 Min.

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Falafel

  • 1 DoseKichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • ½ BundKoriander
  • 1Knoblauchzehe
  • 1kleine Zwiebel
  • 350 gtiefgekühlte Gartenerbsen, angetaut
  • 1Zitrone
  • ½ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • 1 TLSalz à ca. 6 g
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • Minzejoghurt

  • 30 gPinienkerne
  • 120 gSchafmilchjoghurt nature
  • 180 gSaurer Halbrahm
  • ½ TLSalz
  • ½ TLPaprika
  • ½ BundPfefferminze
  • 2 ELOlivenöl
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
14 g
14,1 %
Fett
24 g
54,5 %
Kohlenhydrate
31 g
31,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
grillieren:
ca. 5 Minuten
Gesamt:
2 Std. 50 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Für die Falafel Kichererbsen abgiessen, abspülen und gut abtropfen lassen. Kräuter, Knoblauch und Zwiebel hacken. Alles mit Erbsen in einem grossen Cutter grob pürieren. Die Hälfte der Zitronenschale dazureiben. Falafelmasse mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 2 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für das Minzejoghurt Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett leicht anrösten. Herausnehmen. Joghurt, Halbrahm, Salz und Paprika verrühren. Minze fein hacken und mit dem Öl mischen. Pinienkerne grob hacken. Pfefferminzöl und Pinienkerne auf dem Joghurt verteilen. Wenig Zitronenschale darüber reiben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Grill auf ca. 220 °C vorheizen. Falafelmasse zu Kugeln formen, etwas flachdrücken. Auf Spiessli stecken. Mit Öl bepinseln. Ca. 5 Minuten auf dem Grill grillieren, dabei einmal wenden. Mit dem Minzedipp servieren. Dazu passt Fladenbrot.

    fast fertig
Rezept: Assata Walter
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/erbsenfalafel-mit-minzedip
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Wichtig: Werden sehr feine Erbsen verwendet, kann die Masse zu flüssig sein. In diesem Fall mit Paniermehl abbinden, bis die Masse formbar wird. Falafel können auch ohne Spiessli grilliert werden, dazu Bratlinge einzeln direkt oder in einer Grillschale auf den Grill legen. Statt Schafmilchjoghurt kann auch Joghurt nature (Kuhmilch) verwendet werden. Grosse Hitze (ab 220–280 °C) eignet sich zum Anbraten bzw. direkten Grillieren; das Gargut wird direkt über der Glut auf dem Rost platziert. Bei mittlerer Hitze (180–220 °C) grilliert oder brät man indirekt; das Gargut liegt nicht direkt über der Glut, und der Grill wird zugedeckt.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren