Zwetschgenmuffins

Zwetschgenmuffins

40 Min.

Zwetschgen und Zimt geben diesen Muffins ihren Geschmack. Das süsse Gebäck schmeckt an einer Party, beim Picknick oder einfach so zu Tee oder Kaffee.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Butter und Mehl für das Blech
  • 150 gButter, weich
  • 140 gRohzucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 3Eier
  • 200 gMehl
  • 1 TLgemahlener Zimt
  • 1 PriseSalz
  • 2 TLBackpulver
  • 1 dlMilch
  • 250 gZwetschgen, entsteint gewogen
  • Zimtzucker, nach Belieben
  • Butter und Mehl für das Blech
  • 300 gButter, weich
  • 280 gRohzucker
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 6Eier
  • 400 gMehl
  • 2 TLgemahlener Zimt
  • 2 PrisenSalz
  • 4 TLBackpulver
  • 2 dlMilch
  • 500 gZwetschgen, entsteint gewogen
  • Zimtzucker, nach Belieben
Kilokalorien
250 kcal
1.000 kj
Eiweiss
4 g
6,5 %
Fett
13 g
47,8 %
Kohlenhydrate
28 g
45,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Muffinblech mit Butter auspinseln und mit Mehl bestäuben. Butter mit beiden Zuckersorten schaumig schlagen. Eier nacheinander dazugeben, mitschlagen. Mehl mit Zimt, Backpulver und Salz mischen und mit der Milch unterheben. Zwetschgen halbieren, entsteinen und in feine Schnitze schneiden. Teig ins vorbereitete Blech füllen, Zwetschgen in den Teig stecken. Muffins im Ofen ca. 20 Minuten backen. Nadelprobe machen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Nach Belieben mit etwas Zimtzucker bestreuen.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nadelprobe: Mit einer Stricknadel oder einem Holzspiessli in die Mitte des Gebäcks stechen. Bleibt kein Teig kleben, sind die Muffins fertig gebacken.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration