Wurzelgemüse-Marroni-Suppe

Wurzelgemüse-Marroni-Suppe

1 Std. 15 Min.

Wurzelgemüse wie Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln und Karotten bereichern die Marroni-Suppe, die zudem mit Parmesan gewürzt wird.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gParmesan mit Rinde
  • 1Knoblauchzehe
  • 400 gGemüse, z. B. Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln, Karotten
  • ½grosse Zwiebel
  • ½ ELOlivenöl
  • 100 ggetrocknete Marroni, aus dem Delikatessgeschäft, aus dem Alnatura Supermarkt
  • 7,5 dlGemüsebouillon
  • 1Lorbeerblatt
  • 1Nelke
  • 2Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 gParmesan mit Rinde
  • 2Knoblauchzehen
  • 800 gGemüse, z. B. Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln, Karotten
  • 1grosse Zwiebel
  • 1 ELOlivenöl
  • 200 ggetrocknete Marroni, aus dem Delikatessgeschäft, aus dem Alnatura Supermarkt
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 2Lorbeerblätter
  • 2Nelken
  • 4Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 gParmesan mit Rinde
  • 3Knoblauchzehen
  • 1,2 kgGemüse, z. B. Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln, Karotten
  • grosse Zwiebeln
  • 1½ ELOlivenöl
  • 300 ggetrocknete Marroni, aus dem Delikatessgeschäft, aus dem Alnatura Supermarkt
  • 2,25 lGemüsebouillon
  • 3Lorbeerblätter
  • 3Nelken
  • 6Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 gParmesan mit Rinde
  • 4Knoblauchzehen
  • 1,6 kgGemüse, z. B. Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln, Karotten
  • 2grosse Zwiebeln
  • 2 ELOlivenöl
  • 400 ggetrocknete Marroni, aus dem Delikatessgeschäft, aus dem Alnatura Supermarkt
  • 3 lGemüsebouillon
  • 4Lorbeerblätter
  • 4Nelken
  • 8Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 gParmesan mit Rinde
  • 5Knoblauchzehen
  • 2 kgGemüse, z. B. Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln, Karotten
  • grosse Zwiebeln
  • 2½ ELOlivenöl
  • 500 ggetrocknete Marroni, aus dem Delikatessgeschäft, aus dem Alnatura Supermarkt
  • 3,75 lGemüsebouillon
  • 5Lorbeerblätter
  • 5Nelken
  • 10Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gParmesan mit Rinde
  • 6Knoblauchzehen
  • 2,4 kgGemüse, z. B. Pastinaken, Sellerie mit Grün, Petersilienwurzeln, Karotten
  • 3grosse Zwiebeln
  • 3 ELOlivenöl
  • 600 ggetrocknete Marroni, aus dem Delikatessgeschäft, aus dem Alnatura Supermarkt
  • 4,5 lGemüsebouillon
  • 6Lorbeerblätter
  • 6Nelken
  • 12Thymianzweige
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
370 kcal
1.550 kj
Eiweiss
15 g
16,6 %
Fett
10 g
24,9 %
Kohlenhydrate
53 g
58,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 45 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Vom Parmesan die Rinde abschneiden, beiseitestellen. Knoblauch in Scheiben, Gemüse in kleine Stücke schneiden. Etwas Selleriegrün beiseitestellen. Zwiebel ohne zu schälen halbieren. Zwiebel ohne Fett in einer Pfanne auf der Schnittfläche braun-schwarz rösten. Öl, Gemüse und Knoblauch beigeben, kurz mitrösten. Marroni und Parmesanrinde beigeben und mit Bouillon ablöschen. Lorbeerblätter, Nelken und Thymian beigeben. Bei kleiner Hitze ca. 45 Minuten köcheln lassen, bis die Marroni gar sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restlichen Parmesan darüberreiben und mit Selleriekraut servieren.

Rezept: Simone Codoni

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration