Wildreis-Spargel-Pilaw

Wildreis-Spargel-Pilaw

30 Min.

Genuss im Frühling: Ein Pilaw mit Wildreis und grünen Spargeln ist als vegetarisches Hauptgericht ebenso geeignet wie als Beilage oder für ein Buffet.

  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2,5 dlGemüsebouillon
  • 100 gWildreis-Mix
  • Salz
  • 150 ggrüne Spargeln
  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Minze, Petersilie und Basilikum
  • ½ ELSonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 200 gWildreis-Mix
  • Salz
  • 300 ggrüne Spargeln
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Minze, Petersilie und Basilikum
  • 1 ELSonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • 7,5 dlGemüsebouillon
  • 300 gWildreis-Mix
  • Salz
  • 450 ggrüne Spargeln
  • 1½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Minze, Petersilie und Basilikum
  • 1½ ELSonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • 1 lGemüsebouillon
  • 400 gWildreis-Mix
  • Salz
  • 600 ggrüne Spargeln
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Minze, Petersilie und Basilikum
  • 2 ELSonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • 1,25 lGemüsebouillon
  • 500 gWildreis-Mix
  • Salz
  • 750 ggrüne Spargeln
  • 2½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Minze, Petersilie und Basilikum
  • 2½ ELSonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 600 gWildreis-Mix
  • Salz
  • 900 ggrüne Spargeln
  • 3 Bundgemischte Kräuter, z. B. Minze, Petersilie und Basilikum
  • 3 ELSonnenblumenöl
  • Pfeffer
Kilokalorien
230 kcal
950 kj
Eiweiss
6 g
11 %
Fett
3 g
12,3 %
Kohlenhydrate
42 g
76,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Bouillon aufkochen. Reis beigeben und salzen. Reis 5 Minuten köcheln. Dann zugedeckt bei kleinster Hitze 15 Minuten gar ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Spargeln im unteren Drittel schälen und Enden frisch anschneiden. Spargeln je nach Dicke längs halbieren und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Kräuter nicht zu fein hacken. Spargeln im Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit den Kräutern zum Reis geben. Alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration