Trüffel-Fettuccine mit Lachsstreifen

Fettuccine al tartufo mit Lachs

30 Min.

Mit Rauchlachsstreifen und einer Sauce aus Zitronensaft und -schale, Schalotten und Weisswein ist das Trüffel-Pasta-Gericht schnell und einfach zubereitet.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gFettuccine al tartufo (Trüffel-Fettuccine)
  • ½Schalotte
  • ½Zitrone
  • 100 ggeräucherter Lachs
  • 1 ZweigThymian
  • Öl zum Braten
  • 0,75 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffelöl
  • 500 gFettuccine al tartufo (Trüffel-Fettuccine)
  • 1Schalotte
  • 1Zitrone
  • 200 ggeräucherter Lachs
  • 2 ZweigeThymian
  • Öl zum Braten
  • 1,5 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffelöl
  • 750 gFettuccine al tartufo (Trüffel-Fettuccine)
  • Schalotten
  • Zitronen
  • 300 ggeräucherter Lachs
  • 3 ZweigeThymian
  • Öl zum Braten
  • 2,25 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffelöl
  • 1 kgFettuccine al tartufo (Trüffel-Fettuccine)
  • 2Schalotten
  • 2Zitronen
  • 400 ggeräucherter Lachs
  • 4 ZweigeThymian
  • Öl zum Braten
  • 3 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffelöl
  • 1,25 kgFettuccine al tartufo (Trüffel-Fettuccine)
  • Schalotten
  • Zitronen
  • 500 ggeräucherter Lachs
  • 5 ZweigeThymian
  • Öl zum Braten
  • 3,75 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffelöl
  • 1,5 kgFettuccine al tartufo (Trüffel-Fettuccine)
  • 3Schalotten
  • 3Zitronen
  • 600 ggeräucherter Lachs
  • 6 ZweigeThymian
  • Öl zum Braten
  • 4,5 dlWeisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Trüffelöl
Kilokalorien
690 kcal
2.900 kj
Eiweiss
33 g
20 %
Fett
20 g
27,3 %
Kohlenhydrate
87 g
52,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Fettuccine in Salzwasser al dente (bissfest) kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Schalotte fein hacken, Zitronenschale fein abreiben, Zitrone auspressen. Lachs in 1 cm lange Streifen schneiden. Thymianblätter vom Zweig zupfen.

    fast fertig
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte andünsten. Mit Weisswein und Zitronensaft ablöschen. Flüssigkeit kurz einkochen lassen. Zitronenschale dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fettuccine dazugeben und in der Sauce schwenken. Fettuccine auf einem Teller anrichten, mit den Lachsstreifen und den Thymianblättchen garnieren. Trüffelöl darüberträufeln und servieren.

    fast fertig
Rezept: (Koch) Sonja Leissing

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration