Ratatouille

50 Min.

Ratatouille aus sonnengereiftem mediterranem Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch, Oregano und Thymian – c’est si bon solo oder als Beilage zu Fleisch.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zwiebel
  • ½Knoblauchzehe
  • 1Peperoni, gelb und rot
  • ½Aubergine
  • 1Zucchetti
  • Tomaten, z. B. San Marzano
  • 1 ELOlivenöl
  • 0,125 BundOregano
  • 0,125 BundThymian
  • ½ TLSalz
  • Pfeffer
  • 1Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • 2Peperoni, gelb und rot
  • 1Aubergine
  • 2Zucchetti
  • 3Tomaten, z. B. San Marzano
  • 2 ELOlivenöl
  • ¼ BundOregano
  • ¼ BundThymian
  • 1 TLSalz
  • Pfeffer
  • 2Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 4Peperoni, gelb und rot
  • 2Auberginen
  • 4Zucchetti
  • 6Tomaten, z. B. San Marzano
  • 4 ELOlivenöl
  • ½ BundOregano
  • ½ BundThymian
  • 2 TLSalz
  • Pfeffer
  • 3Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 6Peperoni, gelb und rot
  • 3Auberginen
  • 6Zucchetti
  • 9Tomaten, z. B. San Marzano
  • 6 ELOlivenöl
  • ¾ BundOregano
  • ¾ BundThymian
  • 3 TLSalz
  • Pfeffer
Kilokalorien
130 kcal
550 kj
Eiweiss
5 g
17,7 %
Fett
5 g
39,8 %
Kohlenhydrate
12 g
42,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Zwiebel und Knoblauch hacken. Peperoni halbieren und entkernen. Peperoni, Aubergine, Zucchetti und Tomaten in Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Aubergine im Öl ca. 5 Minuten dünsten. Peperoni und Zucchetti beigeben und mitdünsten. Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Kräuter hacken und mit den Tomaten beigeben. Ratatouille ca. 5 Minuten weiterköcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration