Quinoasalat

Quinoasalat

1 Std. 10 Min.

Die Samen der Quinoa-Pflanze gelten als sehr gesund. Sie schmecken aber auch, zum Beispiel als Salat mit Avocado, grünen Spargeln und frischen Blättern.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gQuinoa
  • 3 dlWasser
  • Salz
  • 2Limetten
  • 1Avocado
  • 6 ELRapsöl
  • 1 PriseRohzucker
  • 1 ELSojasauce
  • 10 gIngwer
  • 200 ggrüne Spargeln
  • 1 BundFrühlingszwiebeln
  • ¼ BundPfefferminze
  • 300 gSchnittsalat
  • 50 gRucola
  • Borretschblüten für die Garnitur, aus dem Delikatessgeschäft
  • 300 gQuinoa
  • 6 dlWasser
  • Salz
  • 4Limetten
  • 2Avocados
  • 1,2 dlRapsöl
  • 2 PrisenRohzucker
  • 2 ELSojasauce
  • 20 gIngwer
  • 400 ggrüne Spargeln
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • ½ BundPfefferminze
  • 600 gSchnittsalat
  • 100 gRucola
  • Borretschblüten für die Garnitur, aus dem Delikatessgeschäft
  • 450 gQuinoa
  • 9 dlWasser
  • Salz
  • 6Limetten
  • 3Avocados
  • 1,8 dlRapsöl
  • 3 PrisenRohzucker
  • 3 ELSojasauce
  • 30 gIngwer
  • 600 ggrüne Spargeln
  • 3 BundFrühlingszwiebeln
  • ¾ BundPfefferminze
  • 900 gSchnittsalat
  • 150 gRucola
  • Borretschblüten für die Garnitur, aus dem Delikatessgeschäft
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
10 g
10,9 %
Fett
24 g
58,7 %
Kohlenhydrate
28 g
30,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
köcheln lassen:
ca. 10 Minuten
ziehen lassen:
ca. 5 Minuten
abkühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Quinoa heiss waschen und mit Wasser aufkochen. Salzen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen und Quinoa ca. 5 Minuten ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Limetten auspressen. Avocado halbieren. Kern entfernen. Avocado in Scheiben schneiden. Mit wenig Limettensaft beträufeln. Restlichen Saft mit Öl, Zucker und Sojasauce zu einem Dressing verrühren. Ingwer fein dazureiben. Holzige Enden der Spargeln abschneiden. Spargeln mit dem Sparschäler in dünne Zungen hobeln. Frühlingszwiebeln samt Grün in Ringe schneiden. Minzeblättchen von den Stielen zupfen. Alle Zutaten ausser Quinoa und Blüten in einer grossen Schüssel mischen. Quinoa darüberstreuen. Mit Dressing beträufeln. Mit Blüten garnieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration