Poulet mit Teig am Stock und Joghurtdip

Poulet mit Teig am Stock und Joghurtdip

25 Min.

Geflügel-Hit am Grill oder Lagerfeuer: gewürzte Pouletstreifen auf Stecken spiessen, in Blätterteig einwickeln und über dem Feuer braten. Dazu Joghurtdip.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Pouletbrüstchen
  • 1 TLHarissa
  • 2 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • 1Ei
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch und Thymian
  • ½Zitrone
  • 180 gJoghurt nature
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1achteckig ausgewallter Blätterteig à 270 g

Utensilien

  • dünne, angespitze Holzstecken
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
39 g
29,5 %
Fett
28 g
47,7 %
Kohlenhydrate
30 g
22,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
braten:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Zu Hause vorbereiten: Poulet längs in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Harissa und Öl verrühren. Mit Salz abschmecken. Pouletstreifen mit Harissaöl mischen, in eine Frischhaltebox geben und kühl stellen. Ei in Wasser ca. 8 Minuten kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und hacken. Kräuter hacken. Zitronenschale fein abreiben. Ei, Zitronenschale, Kräuter und Joghurt mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Frischhaltebox geben. Für den Transport Poulet, Joghurt, Teig und Zitrone in eine Kühltasche mit Kühlelement geben.

    fast fertig
  2. Am Feuer/Grill: Teig ausrollen und in 4 Streifen schneiden. Zitrone in Schnitze schneiden. Pouletstreifen wellenartig auf Stecken aufspiessen. Teig unterhalb des Poulets spiralförmig um die Stecken wickeln. Teig zum Abschliessen leicht andrücken. Poulet-Teig-Stock ca. 10 Minuten rundum über dem Feuer braten. Mit Joghurtdip und Zitronenschnitzen servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration