Pochierte Äpfel mit Apfelcaramel

Pochierte Äpfel mit Apfelcaramel

25 Min.

Raffiniertes, fruchtiges Dessert: Äpfel mit Vanille und Zimt in Apfelsaft leicht garen. Auf Quark anrichten, mit Apfelcaramel übergiessen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Vanilleschote
  • 1Zimtstange
  • 3 dlApfelsaft
  • 4kleine säuerliche Äpfel, z. B. Cox Orange
  • 80 gZucker
  • 0,2 dlRahm
  • 2 ELButter
  • 4Cantucci, z. B. Sélection
  • 500 gQuark
Kilokalorien
440 kcal
1.850 kj
Eiweiss
14 g
13,1 %
Fett
15 g
31,6 %
Kohlenhydrate
59 g
55,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
pochieren:
ca. 5 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Weiter gehts

    Vanilleschote längs halbieren. Mark herauskratzen. Zimtstange, Vanillemark und -schote mit Apfelsaft mischen und aufkochen. Äpfel halbieren. In den Apfelsud legen. Zugedeckt 3–5 Minuten pochieren, bis die Äpfel knapp bissfest sind. Äpfel aus der Flüssigkeit heben. Gewürze entfernen. Apfelfond auf ca. 1 dl einkochen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Caramel Zucker in einer unbeschichteten Pfanne hellbraun caramelisieren. Apfelfond dazugeben, Caramel darin auflösen. Rahm und Butter beigeben. Sauce ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze einköcheln, bis sie dick wird.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Cantucci grob zerhacken. Quark in Schalen verteilen. Mit Apfelhälften und Apfelcaramel anrichten. Cantucci darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration