Pikanter Cheesecake mit Tomaten

Pikanter Cheesecake mit Tomaten

1 Std. 40 Min.

Cheesecake muss nicht süss sein. Diese salzige Version mit Tomaten ist mit Salat ein Vegi-Hauptgericht, schmeckt aber auch bei Brunch, Picknick oder Party.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 18 cm Ø

für 2 Springformen à ca. 18 cm Ø

  • 30 gAppenzeller surchoix
  • 114 gBlévita-Crackers mit Randen
  • 1 Prisegetrockneter Thymian
  • Salz
  • 50 gButter
  • Butter für die Form
  • Mehl für die Form
  • Appenzeller zum Bestreuen
  • 200 gCherrytomaten
  • Belag

  • 1Knoblauchzehe
  • 4getrocknete Tomatenhälften
  • 250 gRicotta
  • 100 gJoghurt griechischer Art
  • 2 ELMaisstärke
  • 1Ei
  • ½ TLSalz
  • 1 PrisePfeffer
  • 60 gAppenzeller surchoix
  • 228 gBlévita-Crackers mit Randen
  • 2 Prisengetrockneter Thymian
  • Salz
  • 100 gButter
  • Butter für die Form
  • Mehl für die Form
  • Appenzeller zum Bestreuen
  • 400 gCherrytomaten
  • Belag

  • 2Knoblauchzehen
  • 8getrocknete Tomatenhälften
  • 500 gRicotta
  • 200 gJoghurt griechischer Art
  • 4 ELMaisstärke
  • 2Eier
  • 1 TLSalz
  • 2 PrisenPfeffer
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
7 g
10 %
Fett
19 g
61,3 %
Kohlenhydrate
20 g
28,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 50 Minuten
abkühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 40 Min.
  1. Weiter gehts

    Cracker fein hacken

    Käse fein reiben, zusammen mit Crackers, Thymian und Salz im Cutter fein hacken. Butter schmelzen und mit den Bröseln mischen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Brösel in die Form drücken

    Backofen auf 160 °C vorheizen. Springformboden mit Backpapier belegen. Rand mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Brösel auf dem Formboden verteilen und gut andrücken. Form kühl stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Ricottamasse zubereiten

    Für den Belag Knoblauchzehe pressen. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und klein würfeln. Ricotta, Joghurt, Maisstärke und Ei in eine Schüssel geben. Knoblauch und getrocknete Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Formboden füllen

    Masse mit dem Handrührgerät einige Minuten zu einer glatten Masse rühren. In die Form giessen. Mit etwas Käse bestreuen. Tomaten halbieren und die Hälften leicht in die Masse drücken. In der unteren Ofenhälfte ca. 50 Minuten backen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Cheesecake vom Rand lösen

    Cheesecake im geöffneten Backofen etwas abkühlen lassen. Cake mit einem Messer vorsichtig vom Rand lösen und herausheben. Lauwarm oder kalt servieren

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration