Pumpkin Pie

Pumpkin Pie

2 Std. 10 Min.

Kürbiskuchen mit Mürbeteig ist ein traditionelles amerikanisches Dessert. Zimt, Ingwer, Muskatnuss geben dem Pumpkin Pie Geschmack, Kondensmilch süsst ihn.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Ergibt 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 24 cm Ø

  • 800 gKürbis gerüstet gewogen, z. B. Butternuss
  • 2,5 dlHalbrahm
  • 2Eier
  • 1 TLZimt
  • ½ TLgemahlener Ingwer
  • 1 Prisegemahlene Muskatnuss
  • 200 ggezuckerte Kondensmilch
  • 1rund ausgewallter süsser Mürbteig à 320 g
  • 180 gSaurer Halbrahm
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
9 g
8,9 %
Fett
23 g
51,4 %
Kohlenhydrate
40 g
39,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
weich kochen:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 10 Min.
  1. Kürbis in Würfel schneiden. Mit Halbrahm aufkochen und ca. 20 Minuten weichkochen. Masse pürieren und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 220 °C vorheizen. Eier verquirlen. Mit Kürbispüree, Gewürzen und Kondensmilch gut verrühren. Teig entrollen. Samt Backpapier in die Form legen, Rand andrücken. Boden mit einer Gabel einstechen. Kürbismasse darauf verteilen. Pie in der unteren Ofenhälfte ca. 15 Minuten backen, Temperatur auf 180 °C reduzieren, Pie ca. 15 Minuten fertig backen. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen. Pie mit Sauerrahm servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Pumpkin Pie zusätzlich mit Ahornsirup beträufeln und mit Zimt bestreuen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration