Pfirsich-Tarte-Tatin

Pfirsich-Tarte-Tatin

1 Std. 15 Min.

Abgewandelter Traditionskuchen: Statt Äpfeln werden für diese Tarte Tatin Pfirsiche in Caramelbutter mit dem Kuchenteig belegt und gebacken – auch fein!

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 26 cm Ø

  • 1Vanilleschote
  • 100 gZucker
  • 0,8 dlWasser
  • 20 gButter
  • 4Pfirsiche
  • Mürbeteig

  • 150 gWeissmehl
  • 50 ggemahlene, geschälte Mandeln
  • 40 gZucker
  • 80 ggesalzene Butter, gefroren
  • 0,5 dlButtermilch nature
  • Zucker zum Auswallen
Kilokalorien
620 kcal
2.600 kj
Eiweiss
8 g
5,3 %
Fett
27 g
40,6 %
Kohlenhydrate
81 g
54,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Teig zubereiten: Für den Teig Mehl, Mandeln und Zucker mischen. Butter an der Röstiraffel dazureiben. Zwischen den Händen zu einer bröseligen Masse reiben. Buttermilch beigeben und alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. Falls nötig, wenig Buttermilch ergänzen. Teig zu einer Kugel formen, etwas flachdrücken. In Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Caramel zubereiten: Vanilleschote auf-, aber nicht durchschneiden. Zucker mit 2 EL Wasser in eine Pfanne geben. Mischung erhitzen, bis der Zucker zu caramelisieren beginnt. Hitze sofort auf das Minimum reduzieren. Ist der Caramel goldgelb geworden, Pfanne am Stiel etwas anheben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Vorsichtig restliches Wasser beigeben.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Vanilleschote dazugeben. Unter Schwenken der Pfanne Caramel ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis er eine sirupartige Konsistenz hat. Butter in Würfeln dazugeben und im Caramel schmelzen. Vanilleschote entfernen. Caramel im Blech verteilen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Pfirsiche rüsten: Pfirsiche waschen, pelzige Haut mit einem Küchentuch abreiben. Früchte halbieren und entsteinen. Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten eng in die Form legen, am Rand etwas Platz lassen für den Teig.

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Teig auswallen: Mürbeteig auf wenig Zucker ca. 0,3 cm dick in der Grösse des Blechs auswallen. Mithilfe des Wallholzes anheben und über die Pfirsiche decken. Rand gut nach unten drücken. Teig mit einer Gabel einige Male einstechen.

    fast fertig
  7. Weiter gehts

    Backen und stürzen: Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen. Kalte Tarte in der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, kurz stehen lassen. Blech mit einem leicht grösseren Teller oder einer Servierplatte bedecken. Tarte mithilfe des Tellers vorsichtig stürzen. Achtung, heisses Caramel! Tarte Tatin lauwarm servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Tarte Tatin nach Belieben mit Pfefferminzblättchen garnieren. Dazu passt Glace, z. B. Joghurtglace.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration