Passionsfrucht-Tarte

Passionsfrucht-Tarte

1 Std. 25 Min.

Ein Kokosraspel-Mürbeteig bildet die Basis für dieses Dessert-Gebäck. Passionsfrüchte und Limette geben dem Belag Exotik.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 10 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à 11 × 35 cm oder 26 cm ∅

  • 6Passionsfrüchte
  • 135 gZucker
  • 1Limette
  • 4Eier
  • 150 gCrème fraîche
  • Mürbeteig

  • 150 gMehl
  • 50 gKokosraspel
  • 75 gZucker
  • 1 PriseSalz
  • 100 gButter, kalt
  • 1Ei
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
7 g
7,9 %
Fett
20 g
50,6 %
Kohlenhydrate
37 g
41,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
kühl stellen:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 35 Minuten
Gesamt:
1 Std. 25 Min.
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl, Kokosflocken, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Zwischen kalten Händen krümmelig reiben. Ei beigeben und rasch zu einem Teig verkneten. Auf wenig Mehl etwas grösser als die Form auswallen. In das Blech legen und ca. 15 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. 4 Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch herauslöffeln und mit 125 g Zucker verrühren, bis sich dieser aufgelöst hat. Durch ein Sieb streichen. Limette auspressen. Passionsfruchtsaft, Eier, Crème fraîche und Limettensaft gut verrühren. Auf den Teigboden verteilen. In der unteren Ofenhälfte ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Garnitur restliche Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch herauslöffeln. Fruchtfleisch und restlichen Zucker köcheln lassen, bis eine dickflüssige Sauce entstanden ist. Etwas abkühlen lassen und auf die Tarte giessen. Nach Belieben mit Kokosraspel verzieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration