Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pfeffer-Scones mit Beerenkonfitüre und Doppelrahm

Pfeffer-Scones mit Beerenkonfitüre und Doppelrahm

Gesamt: 1 Std. 42 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 5 g, Fett 13 g, Kohlenhydrate 41 g, 310 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Die gepfefferten Scones mit Beerenkonfitüre und Doppelrahm veredeln jeden Brunch, passen aber auch – typisch britisch – bestens zur Tea Time.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

für 2 Gläser Konfitüre à 2,5 dl

für 4 Gläser Konfitüre à 2,5 dl

  • 300 g helles Urdinkelmehl
  • ½ TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle oder gemörsert
  • 1½ TL Backpulver, ca. 8 g
  • 1½ EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Butter, kalt
  • 1,75 dl Milch
  • Mehl zum Auswallen
  • Milch zum Bepinseln
  • Pfeffer zum Bestreuen
  • 1,5 dl Doppelrahm
  • Konfitüre

  • ½ Vanilleschote
  • 250 g Johannisbeeren
  • 250 g Himbeeren
  • 220 g Gelierzucker 2:1
  • 600 g helles Urdinkelmehl
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle oder gemörsert
  • 3 TL Backpulver, ca. 16 g
  • 3 EL Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 160 g Butter, kalt
  • 3,5 dl Milch
  • Mehl zum Auswallen
  • Milch zum Bepinseln
  • Pfeffer zum Bestreuen
  • 3 dl Doppelrahm
  • Konfitüre

  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Johannisbeeren
  • 500 g Himbeeren
  • 440 g Gelierzucker 2:1

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ziehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
ca. 12 Minuten
Gesamt:
1 Std. 42 Minuten
  1. Für die Konfitüre Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Beides mit den Beeren und Gelierzucker in einer Pfanne mischen und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen. Mischung aufkochen. Ca. 3 Minuten sprudelnd kochen. Konfitüre in ausgekochte Gläser füllen, sofort verschliessen. Konfitüre auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 210 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Mehl, Pfeffer, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Würfeln dazugeben. Alles zwischen den Fingern bröselig reiben. Milch dazugeben, alles rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. Auf wenig Mehl ca. 2 cm dick auswallen. Daraus Rondellen à 3–4 cm Ø ausstechen. Restlichen Teig zusammenkneten, auswallen und Rondellen ausstechen. Scones mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Scones mit Milch bepinseln und mit wenig Pfeffer bestreuen. Im Ofen ca. 12 Minuten backen, bis sie leicht Farbe annehmen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Rahm steif schlagen, mit der Konfitüre zu den lauwarmen Scones servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pfeffer-scones-mit-beerenkonfituere-und-doppelrahm
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren