Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Overnight-Oats mit Apfel und Himbeeren

Overnight-Oats mit Apfel und Himbeeren

Wer Haferflocken mit Chia-Samen, Zimt, Skyr und Milch verrührt und über Nacht quellen lässt, hat am Morgen ein feines, glutenfreies Frühstück. Auch to go.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 12 Std. 10 Min.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Einmachglas à ca. 2,5 dl

für 2 Einmachgläser à ca. 2,5 dl

für 4 Einmachgläser à ca. 2,5 dl

für 6 Einmachgläser à ca. 2,5 dl

für 8 Einmachgläser à ca. 2,5 dl

für 10 Einmachgläser à ca. 2,5 dl

für 12 Einmachgläser à ca. 2,5 dl

  • 50 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • ¼ ELChia-Samen
  • ¼ TLZimt
  • 45 gSkyr nature oder Magerquark
  • 1,5 dlMilchdrink
  • ½Apfel
  • 25 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • ½ ELKürbiskerne
  • 100 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • ½ ELChia-Samen
  • ½ TLZimt
  • 85 gSkyr nature oder Magerquark
  • 3 dlMilchdrink
  • 1Apfel
  • 50 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 1 ELKürbiskerne
  • 200 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • 1 ELChia-Samen
  • 1 TLZimt
  • 170 gSkyr nature oder Magerquark
  • 6 dlMilchdrink
  • 2Äpfel
  • 100 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 2 ELKürbiskerne
  • 300 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • 1½ ELChia-Samen
  • 1½ TLZimt
  • 255 gSkyr nature oder Magerquark
  • 9 dlMilchdrink
  • 3Äpfel
  • 150 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 3 ELKürbiskerne
  • 400 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • 2 ELChia-Samen
  • 2 TLZimt
  • 340 gSkyr nature oder Magerquark
  • 1,2 lMilchdrink
  • 4Äpfel
  • 200 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 4 ELKürbiskerne
  • 500 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • 2½ ELChia-Samen
  • 2½ TLZimt
  • 425 gSkyr nature oder Magerquark
  • 1,5 lMilchdrink
  • 5Äpfel
  • 250 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 5 ELKürbiskerne
  • 600 gHaferflocken, z.B. glutenfreie aha!-Haferflocken
  • 3 ELChia-Samen
  • 3 TLZimt
  • 510 gSkyr nature oder Magerquark
  • 1,8 lMilchdrink
  • 6Äpfel
  • 300 gHimbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 6 ELKürbiskerne
Kilokalorien
390 kcal
1.650 kj
Eiweiss
19 g
20,7 %
Fett
11 g
27 %
Kohlenhydrate
48 g
52,3 %

So gehts

über Nacht quellen lassen:
ca. 10 Minuten
über Nacht ziehen lassen
Gesamt:
12 Std. 10 Min.
  1. Am Vortag: Haferflocken, Chia-Samen, Zimt, Skyr und Milch verrühren. Die Hälfte der Äpfel durch eine Röstiraffel fein reiben und darunterrühren. Masse in die Gläser verteilen. Gläser verschliessen, Flocken über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag restliche Äpfel in Stäbchen schneiden. Einige Himbeeren zerdrücken. Beides mit den Kürbiskernen auf die Overnight-Oats geben.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/overnight-oats-mit-apfel-und-himbeeren
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

To-go-Tipp: Overnight-Oats in verschliessbare Gläser füllen und mitnehmen. Für eine laktosefreie und vegane Variante Skyr und Milchdrink durch Sojaprodukte ersetzen.

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren