Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kürbisgratin

Kürbisgratin

40 Min.

Als kleines Znacht oder zu einem herbstlichen Menüschmaus: Der Kürbisgratin ist fix zubereitet und schmeckt mindestens so gut wie sein Bruder mit Kartoffeln.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 0,4 dlHalbrahm
  • 45 gsaurer Halbrahm
  • ¾ BlattSalbei
  • ¼ TLSalz
  • Pfeffer
  • 25 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 1¼ ELRauchmandeln
  • 500 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 0,75 dlHalbrahm
  • 90 gsaurer Halbrahm
  • 1½ BlätterSalbei
  • ½ TLSalz
  • Pfeffer
  • 50 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 2½ ELRauchmandeln
  • 1 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 180 gsaurer Halbrahm
  • 3 BlätterSalbei
  • 1 TLSalz
  • Pfeffer
  • 100 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 5 ELRauchmandeln
  • 1,5 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 2,25 dlHalbrahm
  • 270 gsaurer Halbrahm
  • 4½ BlätterSalbei
  • 1½ TLSalz
  • Pfeffer
  • 150 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 7½ ELRauchmandeln
  • 2 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 3 dlHalbrahm
  • 360 gsaurer Halbrahm
  • 6 BlätterSalbei
  • 2 TLSalz
  • Pfeffer
  • 200 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 10 ELRauchmandeln
  • 2,5 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 3,75 dlHalbrahm
  • 450 gsaurer Halbrahm
  • 7½ BlätterSalbei
  • 2½ TLSalz
  • Pfeffer
  • 250 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 12½ ELRauchmandeln
  • 3 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Muscade de Provence
  • 4,5 dlHalbrahm
  • 540 gsaurer Halbrahm
  • 9 BlätterSalbei
  • 3 TLSalz
  • Pfeffer
  • 300 gReibkäse, z. B. Gruyère
  • 15 ELRauchmandeln
Kilokalorien
450 kcal
1.800 kj
Eiweiss
17 g
15,7 %
Fett
34 g
70,5 %
Kohlenhydrate
15 g
13,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
gratinieren:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Kürbis in feine Scheiben schneiden. In eine ofenfeste Gratinform einschichten. Rahm und Sauerrahm verrühren. Salbei feinschneiden, dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Guss über den Kürbis giessen. Käse darauf verteilen.

    fast fertig
  2. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten gratinieren. Mandeln grobhacken, Gratin herausnehmen und Mandeln darüberstreuen..

    fast fertig
Rezept: Assata Walter
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kuerbisgratin

Nährwerte pro Portion

Tipps

Statt Greyerzer Schafskäse verwenden. Mengen etwas erhöhen und als Hauptgericht mit einem Salat servieren.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren