Kürbis-Zopfbrötchen

Kürbis-Zopfbrötchen

2 Std. 27 Min.

Für diese attraktiven Brötchen wird ein Teig wie man ihn für einen Zopf macht mit geraffeltem Kürbis angereichert. Ein Hit zum Brunch oder für ein Picknick.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 15 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 rechteckige Form à 21 x 31 cm

  • 1,8 dlMilch
  • 1 BeutelTrockenhefe oder 20 g Hefe
  • 200 goranger Knirps, gerüstet gewogen
  • 450 gHalbweissmehl
  • 3 ELZucker
  • 1 TLSalz
  • 1Ei
  • 50 gweiche Butter
  • Mehl zum Formen
  • 3 ELflüssige Butter zum Bepinseln
Kilokalorien
180 kcal
750 kj
Eiweiss
5 g
11,2 %
Fett
6 g
30,3 %
Kohlenhydrate
26 g
58,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 105 Minuten
backen:
ca. 12 Minuten
Gesamt:
2 Std. 27 Min.
  1. Weiter gehts

    Milch handwarm erwärmen. Hefe in der Milch auflösen. Kürbis samt Schale durch die Bircherraffel reiben. Mehl, Zucker und Salz in einer grossen Schüssel mischen, eine Mulde formen. Hefemilch und Kürbis dazugeben. Beides in der Mulde etwas verrühren. Ei dazugeben und alles ca. 5 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Butter in Stücken dazugeben, Teig nochmals gut durchkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 60 Minuten auf das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Teig in 15 gleich grosse Stücke teilen und auf wenig Mehl zu Kugeln formen. Dabei Teig von jeder Seite einschlagen und mit der Handfläche straff zu einer Kugel rollen. In die mit Backpapier ausgelegte Form schichten. Zugedeckt ca. 45 Minuten aufgehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Brötchen mit flüssiger Butter bepinseln. In der Ofenmitte ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen. Warm servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Zum Brunch mit Butter und Konfitüre servieren. Vor dem Backen mit gehackten Kürbiskernen oder Sesamsamen bestreuen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration