Kürbis-Pflaumen-Voressen mit Spätzli

Kürbis-Pflaumen-Voressen mit Spätzli

1 Std. 35 Min.

Das mit Kürbis und getrockneten Pflaumen lange geschmorte Rindsragout wird mit darin mit Käse überbackenen Spätzli zu einem währschaften Eintopfgericht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 1Knoblauchzehe
  • 1kleine Zwiebel
  • 125 gChampignons
  • 50 ggetrocknete entsteinte Pflaumen
  • 200 gRindsvoressen
  • 1 ELBratbutter
  • 2 dlRindsbouillon
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 280 g
  • ½ TLPaprika
  • Pfeffer
  • 2 ZweigeOregano
  • 1Lorbeerblatt
  • Salz
  • 250 gSpätzli
  • 50 gGreyerzer
  • 600 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 2Knoblauchzehen
  • 1grosse Zwiebel
  • 250 gChampignons
  • 100 ggetrocknete entsteinte Pflaumen
  • 400 gRindsvoressen
  • 2 ELBratbutter
  • 4 dlRindsbouillon
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1 TLPaprika
  • Pfeffer
  • ½ BundOregano
  • 2Lorbeerblätter
  • Salz
  • 500 gSpätzli
  • 100 gGreyerzer
  • 900 gKürbis, gerüstet gewogen
  • 3Knoblauchzehen
  • 2Zwiebeln
  • 375 gChampignons
  • 150 ggetrocknete entsteinte Pflaumen
  • 600 gRindsvoressen
  • 3 ELBratbutter
  • 6 dlRindsbouillon
  • 1½ Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1½ TLPaprika
  • Pfeffer
  • ¾ BundOregano
  • 3Lorbeerblätter
  • Salz
  • 750 gSpätzli
  • 150 gGreyerzer
  • 1,2 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • 4Knoblauchzehen
  • 2grosse Zwiebeln
  • 500 gChampignons
  • 200 ggetrocknete entsteinte Pflaumen
  • 800 gRindsvoressen
  • 4 ELBratbutter
  • 8 dlRindsbouillon
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 2 TLPaprika
  • Pfeffer
  • 1 BundOregano
  • 4Lorbeerblätter
  • Salz
  • 1 kgSpätzli
  • 200 gGreyerzer
  • 1,5 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • 5Knoblauchzehen
  • grosse Zwiebeln
  • 625 gChampignons
  • 250 ggetrocknete entsteinte Pflaumen
  • 1 kgRindsvoressen
  • 5 ELBratbutter
  • 1 lRindsbouillon
  • 2½ Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 2½ TLPaprika
  • Pfeffer
  • 1¼ BundOregano
  • 5Lorbeerblätter
  • Salz
  • 1,25 kgSpätzli
  • 250 gGreyerzer
  • 1,8 kgKürbis, gerüstet gewogen
  • 6Knoblauchzehen
  • 3grosse Zwiebeln
  • 750 gChampignons
  • 300 ggetrocknete entsteinte Pflaumen
  • 1,2 kgRindsvoressen
  • 6 ELBratbutter
  • 1,2 lRindsbouillon
  • 3 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 3 TLPaprika
  • Pfeffer
  • 1½ BundOregano
  • 6Lorbeerblätter
  • Salz
  • 1,5 kgSpätzli
  • 300 gGreyerzer
Kilokalorien
600 kcal
2.550 kj
Eiweiss
41 g
28,8 %
Fett
17 g
26,9 %
Kohlenhydrate
63 g
44,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
schmoren:
ca. 60 Minuten
überbacken:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
1 Std. 35 Min.
  1. Weiter gehts

    Kürbis in Würfel à 1,5 cm schneiden, Knoblauch und Zwiebel hacken. Champignons je nach Grösse halbieren oder vierteln, Pflaumen klein schneiden. Fleisch in 2 cm grosse Würfel schneiden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Bratbutter in einem ofenfesten Bräter erhitzen. Fleisch rundum scharf anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und andünsten. Kürbis, Champignons und Pflaumen mitbraten. Mit Bouillon und Tomaten löschen, mit Paprika und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Oreganoblättchen vom Stiel zupfen. Mit den Lorbeerblättern dazugeben. Bräter zudecken. Ragout ca. 60 Minuten im Backofen schmoren, bis das Fleisch zart ist. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Deckel entfernen, Fleisch und Kürbisstücke etwas an den Rand schieben. Spätzli leicht in der Sauce wenden und Käse darüberreiben. Weitere 10 Minuten im Ofen überbacken. Mit beiseitegestelltem Oregano bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration