Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kresse-Radieschen-Crostini

Kresse-Radieschen-Crostini

laktosefrei

15 Min.

Der schnelle knusprige Brotsnack für zwischendurch: Radieschen in Scheiben, Quark und Kresse mit Rahm auf Crostini streichen und mit Kresse garnieren.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 0,5 dllaktosefreier aha!-Vollrahm*
  • 15 gKresse
  • ½ BundRadieschen
  • 100 glaktosefreier Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ScheibenSteinofen-Twister rustico
  • 1 dllaktosefreier aha!-Vollrahm*
  • 30 gKresse
  • 1 BundRadieschen
  • 200 glaktosefreier Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 ScheibenSteinofen-Twister rustico
  • 1,5 dllaktosefreie aha!-Vollrahm*
  • 45 gKresse
  • 1½ BundRadieschen
  • 300 glaktosefreier Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 18 ScheibenSteinofen-Twister rustico
  • 2 dllaktosefreie aha!-Vollrahm*
  • 60 gKresse
  • 2 BundRadieschen
  • 400 glaktosefreier Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 24 ScheibenSteinofen-Twister rustico
  • 2,5 dllaktosefreie aha!-Vollrahm*
  • 75 gKresse
  • 2½ BundRadieschen
  • 500 glaktosefreier Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 ScheibenSteinofen-Twister rustico
  • 3 dllaktosefreie aha!-Vollrahm*
  • 90 gKresse
  • 3 BundRadieschen
  • 600 glaktosefreier Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 36 ScheibenSteinofen-Twister rustico
Kilokalorien
330 kcal
1.400 kj
Eiweiss
15 g
18,8 %
Fett
11 g
31 %
Kohlenhydrate
40 g
50,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Rahm steif schlagen. Wenig Kresse zum Garnieren beiseitestellen. Restliche Kresse grob hacken. Radieschen in Scheibchen schneiden. Quark, Rahm und Kresse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brotscheiben mit Quark-Kresse-Masse bestreichen. Mit Radieschenscheiben und beiseitegestellter Kresse bestreuen.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kresse-radieschen-crostini

Nährwerte pro Portion

Tipps

* Erhältlich grösseren Filialen.

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren