Kokos-Cupcakes

Kokos-Cupcakes

2 Std.

Man mag sie einfach, die kleinen Küchlein aus dem Papierförmchen. Diese Kokos-Cupcakes werden durch helle und dunkle Schokoladenhauben gekrönt.

Zutaten

Süsses Gebäck

Für

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

für 12 Papierbackförmchen

für 2 Muffinbleche à 12 Stück à 7 cm Ø

für 24 Papierbackförmchen

  • 100 gKokosraspel
  • 125 gButter, weich
  • 110 gZucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 2Eier
  • 150 gMehl
  • 1½ TLBackpulver
  • 0,5 dlKokosmilch
  • 1 ELMalibu nach Belieben, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1Limette
  • Haube

  • 250 gFrischkäse nature, z. B. Philadelphia
  • 125 gweisse Schokolade
  • 125 gdunkle Schokolade
  • 2 ELRahm
  • 35 gPuderzucker
  • 50 gKokosnuss
  • ¼Granatapfel
  • 200 gKokosraspel
  • 250 gButter, weich
  • 220 gZucker
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 4Eier
  • 300 gMehl
  • 3 TLBackpulver
  • 1 dlKokosmilch
  • 2 ELMalibu nach Belieben, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2Limetten
  • Haube

  • 500 gFrischkäse nature, z. B. Philadelphia
  • 250 gweisse Schokolade
  • 250 gdunkle Schokolade
  • 4 ELRahm
  • 70 gPuderzucker
  • 100 gKokosnuss
  • ½Granatapfel
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
8 g
7,3 %
Fett
29 g
59,7 %
Kohlenhydrate
36 g
33 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Kokosflocken in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett leicht rösten. Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät zu einer hellen Masse verrühren. Eier nacheinander beigeben. Ca. 3 Minuten zu einer schaumigen Masse schlagen. Mehl, Backpulver und Kokosraspel mischen. Kokosmilch und nach Belieben Malibu beigeben. Limettenschale fein dazureiben. Zur Butter-Zucker-Ei-Masse geben und alles zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Papierbackförmchen in Muffinbleche verteilen. Masse einfüllen. Im Ofen ca. 25 Minuten backen. Blech aus dem Ofen nehmen. Muffins auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Haube Frischkäse teilen und in 2 Schüsseln geben. Mit dem Schwingbesen cremig rühren. Schokoladensorten separat hacken. Weisse Schokolade über einem heissen Wasserbad bei kleinster Hitze schmelzen. Portionenweise unter die eine Frischkäsehälfte rühren. Dunkle Schokolade mit Rahm ebenfalls über einem Wasserbad schmelzen und mit restlichem Frischkäse und Puderzucker mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Zum Fertigstellen Kokosnuss mit dem Sparschäler in dünne Streifen hobeln. Granatapfelkerne auslösen. Je die Hälfte der Küchlein mit heller und mit dunkler Schokoladencreme bestreichen. Helle Schokoladenhauben mit Granatapfelkernen, dunkle mit Kokosspänen garnieren. Cupcakes bis zum Servieren kühl stellen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration