Kartoffelchnöpfli auf Mangold

Kartoffelchnöpfli auf Mangold

40 Min.

Kartoffelchnöpfli im Mangoldwasser garen und auf Mangold-Buttergemüse anrichten. Mit goldbraun gerösteten Zwiebeln garnieren. Vegetarisch, einfach, fein.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gMehl
  • ½ TLSalz
  • 1Ei
  • 0,75 dlMilch
  • 0,5 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 225 gfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 250 gMangold, vom Markt
  • 1Zwiebel
  • 2 ELButter
  • 250 gMehl
  • 1 TLSalz
  • 2Eier
  • 1,5 dlMilch
  • 1 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 450 gfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 500 gMangold, vom Markt
  • 2Zwiebeln
  • 4 ELButter
  • 375 gMehl
  • 1½ TLSalz
  • 3Eier
  • 2,25 dlMilch
  • 1,5 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 675 gfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 750 gMangold, vom Markt
  • 3Zwiebeln
  • 6 ELButter
  • 500 gMehl
  • 2 TLSalz
  • 4Eier
  • 3 dlMilch
  • 2 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 900 gfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 kgMangold, vom Markt
  • 4Zwiebeln
  • 80 gButter
  • 625 gMehl
  • 2½ TLSalz
  • 5Eier
  • 3,75 dlMilch
  • 2,5 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 1,125 kgfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1,25 kgMangold, vom Markt
  • 5Zwiebeln
  • 100 gButter
  • 750 gMehl
  • 3 TLSalz
  • 6Eier
  • 4,5 dlMilch
  • 3 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 1,35 kgfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1,5 kgMangold, vom Markt
  • 6Zwiebeln
  • 120 gButter
Kilokalorien
500 kcal
2.050 kj
Eiweiss
17 g
14,6 %
Fett
13 g
25,2 %
Kohlenhydrate
70 g
60,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Eier, Milch und Mineralwasser verquirlen, dazugiessen. Teig schlagen, bis sich darin Blasen bilden. Kartoffeln fein raffeln. Kartoffelmasse sehr gut auspressen, mit dem Teig mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mangoldblätter entfernen. Stängel in ca. 1 cm breite Streifen, Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln halbieren, in dünne Scheiben schneiden.

    fast fertig
  2. Zwiebeln in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun dünsten. Bei­seitestellen. Mangoldstängel in Salzwasser ca. 2 Minuten köcheln lassen. Blätter dazugeben, 1 weitere Minute köcheln lassen. Mangold mit einer Schaumkelle herausheben, mit der Hälfte der Butter mischen. Salzen, pfeffern und warm stellen. Teig portionenweise durch das Chnöpflisieb ins Mangoldwasser streichen. Schwimmende Chnöpfli mit einer Schaumkelle herausheben und gut abtropfen lassen. Chnöpfli mit restlicher Butter mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chnöpfli mit Mangold anrichten. Mit beiseitegestellten Zwiebeln bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration