Kaninchen-Pilz-Ragout mit Frischkäsesauce

Kaninchen-Pilz-Ragout mit Frischkäsesauce

30 Min.

Das feine Ragout mit Kaninchenfilet und gemischten Pilzen – etwa Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake – mit cremiger Frischkäsesauce ist schnell gemacht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 ggemischte Pilze, z. B. Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake
  • ½Schalotte
  • 250 gKaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1½ ELRapsöl
  • 1 dlGeflügelbouillon
  • 50 gFrischkäse mit Kräutern
  • ¼ BundPetersilie
  • 300 ggemischte Pilze, z. B. Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake
  • 1Schalotte
  • 500 gKaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 ELRapsöl
  • 2 dlGeflügelbouillon
  • 100 gFrischkäse mit Kräutern
  • ½ BundPetersilie
  • 450 ggemischte Pilze, z. B. Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake
  • Schalotten
  • 750 gKaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4½ ELRapsöl
  • 3 dlGeflügelbouillon
  • 150 gFrischkäse mit Kräutern
  • ¾ BundPetersilie
  • 600 ggemischte Pilze, z. B. Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake
  • 2Schalotten
  • 1 kgKaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 ELRapsöl
  • 4 dlGeflügelbouillon
  • 200 gFrischkäse mit Kräutern
  • 1 BundPetersilie
  • 750 ggemischte Pilze, z. B. Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake
  • Schalotten
  • 1,25 kgKaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 7½ ELRapsöl
  • 5 dlGeflügelbouillon
  • 250 gFrischkäse mit Kräutern
  • 1¼ BundPetersilie
  • 900 ggemischte Pilze, z. B. Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake
  • 3Schalotten
  • 1,5 kgKaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 9 ELRapsöl
  • 6 dlGeflügelbouillon
  • 300 gFrischkäse mit Kräutern
  • 1½ BundPetersilie
Kilokalorien
310 kcal
1.250 kj
Eiweiss
33 g
44,4 %
Fett
17 g
51,5 %
Kohlenhydrate
3 g
4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Pilze in dicke Scheiben schneiden. Schalotte sehr fein hacken. Kaninchenfilets in Stücke à 1,5–2 cm schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Portionenweise im Öl rundum ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und warm halten. Pilze und Schalotten im Bratsatz andünsten. Mit Bouillon ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen. Frischkäse löffelweise in die Sauce einrühren. Kaninchenfleisch dazugeben, warm werden lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und daruntermischen.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration