Pilzpiccata mit Basilikumrisotto

Pilzpiccata mit Basilikumrisotto

45 Min.

Piccata ohne Fleisch: Bei der Vegi-Version werden Pilze – etwa Shiitake, Kräuterseitlinge – mit Käse-Ei-Panade gebraten und auf Basilikumrisotto serviert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 20 gButter
  • 200 gRisotto-Reis, z. B. Vialone
  • 6 dlGemüsebouillon
  • ½ BundBasilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 gPilze, z. B. Shiitakepilze, Kräuterseitlinge
  • 3Eier
  • 80 ggeriebener Sbrinz
  • 4 ELMilch
  • 1 ELMehl
  • 4 ELRapsöl
  • 2Zwiebeln
  • 40 gButter
  • 400 gRisotto-Reis, z. B. Vialone
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 1 BundBasilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gPilze, z. B. Shiitakepilze, Kräuterseitlinge
  • 6Eier
  • 160 ggeriebener Sbrinz
  • 8 ELMilch
  • 2 ELMehl
  • 8 ELRapsöl
  • 3Zwiebeln
  • 60 gButter
  • 600 gRisotto-Reis, z. B. Vialone
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 1½ BundBasilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gPilze, z. B. Shiitakepilze, Kräuterseitlinge
  • 9Eier
  • 240 ggeriebener Sbrinz
  • 1,2 dlMilch
  • 3 ELMehl
  • 1,2 dlRapsöl
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
17 g
14,4 %
Fett
25 g
47,6 %
Kohlenhydrate
45 g
38,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Für den Risotto Zwiebel hacken. In der Hälfte der Butter andünsten. Reis zugeben. Unter Rühren glasig dünsten. Etwas Bouillon dazugiessen, einkochen lassen. Nach und nach gesamte Bouillon dazurühren. Ca. 25 Minuten köcheln lassen, bis der Reis sämig ist, aber noch etwas Biss hat. Basilikum hacken. Mit restlicher Butter unter den Risotto rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Pilze putzen. Von den Shiitake Stängel wegschneiden. Kräuterseitlinge längs in dünne Scheiben schneiden. Eier, Käse und Milch in einem Suppenteller verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl separat in einem Suppenteller bereitstellen. Pilze im Mehl wenden. Durch die Käse-Ei-Masse ziehen und abtropfen lassen. In einer grossen Bratpfanne im Öl portionenweise bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten braten. Mit Risotto anrichten.

    fast fertig
Rezept: Beatrice Dali-Wey

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration