Honig-Grillfrüchte mit Mozzarella

Honig-Grillfrüchte mit Mozzarella

20 Min.

Funktioniert als Vorspeise und als Dessert: Mozzarella die bufala, kombiniert mit Mango und Feigen vom Grill, mit einem Thymian-Honig-Dressing.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Limette
  • 4 ZweigeThymian
  • 4 ELHonig
  • 1 PriseSalz
  • 1Mango
  • 4Feigen
  • 2 ELOlivenöl
  • 2Mozzarella di bufala
  • Pfeffer aus der Mühle, z. B. Blumenpfeffer
  • 1Limette
  • 8 ZweigeThymian
  • 8 ELHonig
  • 2 PrisenSalz
  • 2Mangos
  • 8Feigen
  • 4 ELOlivenöl
  • 4Mozzarella di bufala
  • Pfeffer aus der Mühle, z. B. Blumenpfeffer
  • Limetten
  • 1 BundThymian
  • 240 gHonig
  • 3 PrisenSalz
  • 3Mangos
  • 12Feigen
  • 6 ELOlivenöl
  • 6Mozzarella di bufala
  • Pfeffer aus der Mühle, z. B. Blumenpfeffer
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
9 g
10,5 %
Fett
19 g
49,9 %
Kohlenhydrate
34 g
39,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Limette auspressen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Limettensaft, Thymianblättchen, Honig und Salz mischen. Mango schälen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Fruchtfleisch längs halbieren. Feigen halbieren. Früchte mit Öl bepinseln und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten beidseitig grillieren. Mozzarellas in Scheiben schneiden. Mozzarellascheiben mit Grillfrüchten anrichten. Mit Thymian-Honig-Dressing beträufeln und servieren. Nach Belieben mit Pfeffer abschmecken.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration