Hasencake

Hasencake

2 Std. 45 Min.

Ostergebäck mit Überraschungseffekt. Aus Schokocake Häschen ausstechen. Diese in den Teig für Zitronencake betten, backen und beim Aufschneiden staunen!

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

14
  • 14
  • 28

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cakeform à 26 cm

für 2 Cakeformen à 26 cm

  • 1Grosis Schoggi-Cake à 420 g
  • 1Zitrone
  • 200 gButter, weich
  • 200 gZucker
  • 1 PriseSalz
  • 4Eier
  • 200 gMehl
  • 1½ TLBackpulver
  • einigeMarzipanrüebli
  • 1 Rollegrünes Marzipan für die Wiese, nach Belieben
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 2Grosis Schoggi-Cake à 420 g
  • 2Zitronen
  • 400 gButter, weich
  • 400 gZucker
  • 2 PrisenSalz
  • 8Eier
  • 400 gMehl
  • 3 TLBackpulver
  • einigeMarzipanrüebli
  • 2 Rollengrünes Marzipan für die Wiese, nach Belieben
  • Puderzucker zum Bestäuben
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
7 g
6,6 %
Fett
24 g
50,9 %
Kohlenhydrate
45 g
42,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 45 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 45 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Cakeform mit Backpapier auskleiden. Cake in Scheiben schneiden. Mit einem Hasenförmchen à ca. 6 cm Hasen ausstechen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Zitronenschale fein abreiben, Zitrone auspressen. Butter, Zucker, Salz, Eier, Zitronenschale und -saft mit einem Rührgerät schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen, unter die Masse mischen. Wenig Teig in die Form füllen. Schokoladenhasen eng aneinandergereiht mit dem Hinterteil einer Seitenwand entlang in die Form stellen. Restlichen Teig darüberverteilen. Auf der Kopfseite der Hasen einen Zahnstocher zwischen Formwand und Teig hineinstecken. Cake in der Ofenmitte ca. 45 Minuten backen. Cake herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Marzipanrüebli auf der Kopfseite der Schokocake-Hasen (Zahnstocher) seitlich in den Cake stecken. Marzipan zu haselnussgrossen Kugeln formen, durch eine Knoblauchpresse drücken und mit einem Messer abstreifen. Marzipan um den Cake herum als Wiese anbringen. Cake mit Puderzucker bestäuben.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Restlichen Schokoladen-Cake für ein Schichtdessert verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration