Grüner Limetten-Kuchen

Grüner Limetten-Kuchen

1 Std.

Fein pürierter Spinat färbt diesen Kuchen extravagant grün. Für den Geschmack sorgen aber vor allem abgeriebene Limettenschale und Limettensaft.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 16 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 quadratische Springform à 23×23 cm

  • Butter und Mehl für die Form
  • 3Limetten
  • 60 gSpinat
  • 2,5 dlWasser
  • 320 gMehl
  • 1 BeutelBackpulver à 15 g
  • 1 PriseSalz
  • 180 gButter, weich
  • 250 gZucker
  • 1 ELVanillepaste
  • 4Eier
  • 100 gPuderzucker
Kilokalorien
270 kcal
1.150 kj
Eiweiss
4 g
6,1 %
Fett
11 g
37,6 %
Kohlenhydrate
37 g
56,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Limettenschale abreiben, Limetten auspressen. 2 EL des Limettensafts beiseitestellen. Restlichen Saft mit Spinat und Wasser mit einem Stabmixer fein pürieren. Backofen auf 180 °C vorheizen. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Butter, Zucker, Vanillepaste und Limettenschale zu einer hellen luftigen Masse aufschlagen. Eier nacheinander unter ständigem Weiterrühren dazugeben. Mehlmischung und Spinatwasser abwechselnd dazurühren, bis ein cremiger Teig entsteht.

    fast fertig
  2. Teig in die Form giessen. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Nadelprobe machen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Beiseitegestellten Limettensaft mit Puderzucker verrühren. Kuchen damit begiessen und auskühlen lassen. Zum Servieren in Würfel schneiden.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben etwas Limettenschale über die Glasur reiben.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration