Grillmais-Spiesse

Grillmais-Spiesse

25 Min.

Mit vorgekochten Maiskolben sind die Spiesse schnell und einfach grilliert. Sie sind mit Koriander-Peperoncini-Butter eine tolle Beilage zu Grilladen.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2vorgekochte Maiskolben
  • 50 gButter
  • ½roter Peperoncino
  • ¼ BundKoriander
  • ½Zitrone
  • ¼ TLSalz
  • Pfeffer
  • 4vorgekochte Maiskolben
  • 100 gButter
  • 1roter Peperoncino
  • ½ BundKoriander
  • 1Zitrone
  • ½ TLSalz
  • Pfeffer
  • 6vorgekochte Maiskolben
  • 150 gButter
  • rote Peperoncini
  • ¾ BundKoriander
  • Zitronen
  • ¾ TLSalz
  • Pfeffer
  • 8vorgekochte Maiskolben
  • 200 gButter
  • 2rote Peperoncini
  • 1 BundKoriander
  • 2Zitronen
  • 1 TLSalz
  • Pfeffer
  • 10vorgekochte Maiskolben
  • 250 gButter
  • rote Peperoncini
  • 1¼ BundKoriander
  • Zitronen
  • 1¼ TLSalz
  • Pfeffer
  • 12vorgekochte Maiskolben
  • 300 gButter
  • 3rote Peperoncini
  • 1½ BundKoriander
  • 3Zitronen
  • 1½ TLSalz
  • Pfeffer
Kilokalorien
380 kcal
1.550 kj
Eiweiss
5 g
5,7 %
Fett
22 g
56,6 %
Kohlenhydrate
33 g
37,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
grillieren:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Grill auf 180 °C vorheizen. Maiskolben in 2 cm breite Stücke schneiden. Aufspiessen. Butter mit dem Handrührgerät luftig schlagen. Peperoncino entkernen. Mit Koriander fein hacken und dazugeben. Zitronenschale fein dazureiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Maiskolben-Spiesse rundum ca. 10 Minuten grillieren. Grillmais-Spiesse mit Korianderbutter servieren.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration