Grapefruit-Hefeschnecken

Grapefruit-Hefeschnecken

1 Std. 50 Min.

Das klassische Hefegebäck einmal anders: Die leicht säuerliche Grapefruit harmoniert wunderbar mit den süssen Schnecken. Hagelzucker drüber und reinbeissen!

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckFür 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 450 gMehl
  • ½ TLSalz
  • 60 gZucker
  • 60 gButter
  • 1,5 dlMilch
  • 20 gHefe
  • 1grosses Ei
  • 3Grapefruits, z.B. Pink
  • 80 gCashewkerne
  • 3 ELGelee, z.B. Grapefruit- oder Quittengelee
  • Butter für die Form
  • 2 ELHagelzucker
Kilokalorien
560 kcal
2.350 kj
Eiweiss
15 g
10,8 %
Fett
18 g
29,2 %
Kohlenhydrate
83 g
59,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 50 Min.
  1. Für den Teig Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben, mischen und in der Mitte eine Mulde bilden. Butter bei kleiner Hitze schmelzen. Milch dazugiessen, Hefe in der lauwarmen Buttermilch auflösen. Flüssigkeit und Ei in die Mehlmulde geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Knetprobe: Teig mit einem Messer einschneiden. Hat es im Teig Blasen, ist er gut geknetet. Teig mit einem feuchten Küchentuch zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 190 °C vorheizen. Für die Füllung Grapefruits samt weisser Haut schälen. Grapefruitfilets mit einem scharfen Messer aus den Trennhäutchen lösen. Cashewkerne hacken. Filets, Kerne und Gelee mischen. Hefeteig auf wenig Mehl rechteckig ca. 5 mm dick auswallen. Grapefruitsfüllung darauf verteilen, Dabei 1 cm Teigrand freilassen. Teig satt einrollen. In ca. 5 cm dicke Schnecken schneiden. Diese mit der Schnittfläche nach oben in eine ausgebutterte, ofenfeste Form verteilen. Schnecken in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Noch warm mit Hagelzucker bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration