Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Ghackets im Apfel

Ghackets im Apfel

Gesamt: 1 Std. • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 21 g, Fett 20 g, Kohlenhydrate 28 g, 380 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Ghackts mit Hörnli und Apfelmus einmal anders: Gehacktes Rindfleisch an Tomaten-Sauce mit Zwiebel und Majoran wird im Apfel zu Hörnli serviert.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

  • ½ kleine Zwiebel
  • 2 Zweige Majoran
  • 175 g gehacktes Rindfleisch
  • ½ Ei
  • 1 EL Paniermehl
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 EL Salsa pronta (Tomatenkonzentrat mit Gemüse) oder Tomatenpüree
  • 2 grosse säuerliche Äpfel , z. B. Braeburn
  • 1 EL Öl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Zweige Majoran
  • 350 g gehacktes Rindfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Salsa pronta (Tomatenkonzentrat mit Gemüse) oder Tomatenpüree
  • 4 grosse säuerliche Äpfel , z. B. Braeburn
  • 2 EL Öl
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 8 Zweige Majoran
  • 700 g gehacktes Rindfleisch
  • 2 Eier
  • 4 EL Paniermehl
  • 2 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 4 EL Salsa pronta (Tomatenkonzentrat mit Gemüse) oder Tomatenpüree
  • 8 grosse säuerliche Äpfel , z. B. Braeburn
  • 4 EL Öl
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 12 Zweige Majoran
  • 1,05 kg gehacktes Rindfleisch
  • 3 Eier
  • 6 EL Paniermehl
  • 3 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 6 EL Salsa pronta (Tomatenkonzentrat mit Gemüse) oder Tomatenpüree
  • 12 grosse säuerliche Äpfel , z. B. Braeburn
  • 6 EL Öl

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Zwiebel fein hacken. Majoranblättchen abzupfen und fein hacken. Beides mit Hackfleisch, Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Tomatenkonzentrat mit den Händen zu einer homogenen Masse verkneten. Von den Äpfeln den Deckel abschneiden, beiseitestellen. Äpfel entkernen und aushöhlen, Fruchtfleisch beiseitestellen. Fleischmasse vierteln, in die Äpfel füllen. Äpfel und Fruchtfleisch in eine ofenfeste Form geben. Deckel auf die Äpfel setzen. Gut festdrücken. Mit Öl bepinseln. Äpfel in der unteren Ofenhälfte ca. 40 Minuten backen. Dazu passen Hörnli.

Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren