Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Bratäpfel mit Rindfleisch

Bratäpfel mit Rindfleisch

Gesamt: 1 Std. • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 23 g, Fett 23 g, Kohlenhydrate 38 g, 460 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Bratäpfel schmecken nicht nur süss. Gefüllt mit Hackfleisch vom Rind sind sie eine herzhafte Herbst- oder Wintermahlzeit, die auch Kindern Freude macht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

  • Butter für die Form
  • 4 kleine Äpfel , z. B. Topaz
  • ½ EL Zitronensaft
  • 1 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • ½ kleine Zwiebel
  • ½ Knoblauchzehe
  • ¼ Bund Petersilie
  • 200 g Rindshackfleisch
  • ½ Ei
  • 1 EL Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 g Butter
  • 1 dl Bouillon
  • Butter für die Form
  • 8 kleine Äpfel , z. B. Topaz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Petersilie
  • 400 g Rindshackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butter
  • 2 dl Bouillon
  • Butter für die Form
  • 16 kleine Äpfel , z. B. Topaz
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 800 g Rindshackfleisch
  • 2 Eier
  • 4 EL Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Butter
  • 4 dl Bouillon
  • Butter für die Form
  • 24 kleine Äpfel , z. B. Topaz
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1½ Bund Petersilie
  • 1,2 kg Rindshackfleisch
  • 3 Eier
  • 6 EL Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Butter
  • 6 dl Bouillon

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
garen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen. Von den Äpfeln die Deckel wegschneiden und beiseitelegen. Kerngehäuse mit dem Apfelausstecher grosszügig entfernen. Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln. Äpfel in die Form stellen.

    fast fertig
  2. Rosinen grob hacken. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Mit Hackfleisch, Ei und Paniermehl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse in und auf die Äpfel verteilen. Apfeldeckel aufsetzen. Butter in Flocken darüber verteilen. Äpfel mit Bouillon umgiessen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten garen und heiss servieren. Dazu passen Ofenfrites oder Bratkartoffeln.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/brataepfel-mit-rindfleisch
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren