Gestürzter Holunderkuchen

Gestürzter Holunderkuchen

2 Std. 55 Min.

Raffiniertes Dessert: Durch das Stürzen vor dem Servieren liegen die mit Honig und Orangen gewürzten Holunderbeeren am Ende über dem Kuchenteig.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 22 cm Ø

für 2 Springformen à ca. 22 cm Ø

  • 300 gHolunderbeeren, entstielt gewogen, vom Markt
  • 3 ELOrangenblütenhonig
  • 150 gJoghurt nature
  • 2Eier
  • 100 gButter, flüssig
  • 100 gZucker
  • 1Orange
  • 75 gHartweizengriess
  • 75 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 75 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 2 ELZucker
  • 180 gSaurer Halbrahm
  • 600 gHolunderbeeren, entstielt gewogen, vom Markt
  • 6 ELOrangenblütenhonig
  • 300 gJoghurt nature
  • 4Eier
  • 200 gButter, flüssig
  • 200 gZucker
  • 2Orangen
  • 150 gHartweizengriess
  • 150 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 150 gMehl
  • 4 TLBackpulver
  • 4 ELZucker
  • 360 gSaurer Halbrahm
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
6 g
9 %
Fett
14 g
47,4 %
Kohlenhydrate
29 g
43,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
backen:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 55 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 160 °C vorheizen. Form mit Backpapier belegen. Holunderbeeren kalt abspülen, gut abtropfen, auf den Formboden verteilen, Honig darüberträufeln.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Joghurt, Eier, Butter und Zucker gut verrühren. Die Hälfte der Orangenschale fein dazureiben. Griess, Mandeln, Mehl und Backpulver mischen, unter die Joghurtmasse mischen. Teig über die Beeren in die Form giessen, in der Ofenmitte ca. 50 Minuten backen. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen. Formrand vom Kuchen lösen, entfernen. Kuchen auf eine Platte stürzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Restliche Orangenschale in Zesten abziehen. Orange auspressen, Saft mit Zucker aufkochen, leicht einköcheln lassen, durch ein Sieb über die Beeren giessen, auskühlen lassen. Kuchen mit Sauerrahm und Orangenzesten garnieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration