Geräucherte Forelle mit Apfelmeerrettich

Geräucherte Forelle mit Apfelmeerrettich

12 Std. 30 Min.

Mit Räuchermehl kann man auf dem Herd oder auf dem Grill selbst räuchern. Ganze Forellen, mariniert und geräuchert, sind fein mit Apfelmeerrettich.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4küchenfertige ganze Forellen
  • 4Kaffirlimettenblätter, aus dem Asia-Shop
  • 60 gSalz
  • 1 ELPfefferkörner
  • 1 lkaltes Wasser
  • 1Apfel
  • 4 ELMeerrettichcreme
  • 4 ELSaurer Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zitrone

Utensilien

  • EL Räuchermehl
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
40 g
60,4 %
Fett
9 g
30,6 %
Kohlenhydrate
6 g
9,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
marinieren:
ca. 12 Stunden
Gesamt:
12 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Forellen kalt abspülen, trockentupfen. Limettenblätter darauf binden. Salz und Pfefferkörner ins Wasser geben. Forellen in der Salzlake im Kühlschrank über Nacht marinieren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Räuchern auf dem Herd: Zwei grosse Bratpfannen mit Alufolie auslegen. Räuchermehl darauf verteilen, mit einer zweiten Folie decken. Forellen aus der Lake heben, mit Haushaltspapier trockentupfen und je 2 in eine Pfanne legen. Pfannen abdecken und erhitzen. Sobald sich Rauch entwickelt, beträgt die Garzeit noch ca. 25 Minuten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Räuchern auf dem Grill: Ein grosses Kuchenblech mit Räuchermehl bestreuen. Mit einer doppelt gefalteten Alufolie zudecken. Forellen darauf legen. Mit einem zweiten Blech zudecken. Blech auf den heissen Grill stellen. Sobald sich Rauch entwickelt, beträgt die Garzeit 30–35 Minuten. Forellen abkühlen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Apfel schälen und fein reiben. Mit Meerrettich und Rahm mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitrone in Scheiben schneiden. Fische mit Apfelmeerrettich und Zitrone servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration