Frühlingssalat mit Spargeln und Lachs

Frühlingssalat mit Spargeln und Lachs

30 Min.

Spargeln, Bohnen, Edamame, Zucchetti und Spinat bilden das grüne Bett für den Rauchlachs. Das Gemüse kann saisonal variiert werden. Als Vorspeise, zum Brunch.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 ggrüne Spargeln
  • 75 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • 75 gtiefgekühlte geschälte Edamame
  • 10 gMandelblättchen
  • 1kleine Zucchetti
  • Radieschen
  • 25 gSalatspinat
  • 50 gRauchlachs
  • ½ Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • ½ ELAhornsirup
  • 1 ELZitronensaft
  • 1½ ELOlivenöl
  • gemahlener Pfeffer
  • 250 ggrüne Spargeln
  • 150 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • 150 gtiefgekühlte geschälte Edamame
  • 20 gMandelblättchen
  • 2kleine Zucchetti
  • 5Radieschen
  • 50 gSalatspinat
  • 100 gRauchlachs
  • 1 Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 1 ELAhornsirup
  • 2 ELZitronensaft
  • 3 ELOlivenöl
  • gemahlener Pfeffer
  • 375 ggrüne Spargeln
  • 225 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • 225 gtiefgekühlte geschälte Edamame
  • 30 gMandelblättchen
  • 3kleine Zucchetti
  • Radieschen
  • 75 gSalatspinat
  • 150 gRauchlachs
  • 1½ Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 1½ ELAhornsirup
  • 3 ELZitronensaft
  • 4½ ELOlivenöl
  • gemahlener Pfeffer
  • 500 ggrüne Spargeln
  • 300 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • 300 gtiefgekühlte geschälte Edamame
  • 40 gMandelblättchen
  • 4kleine Zucchetti
  • 10Radieschen
  • 100 gSalatspinat
  • 200 gRauchlachs
  • 2 Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 2 ELAhornsirup
  • 4 ELZitronensaft
  • 6 ELOlivenöl
  • gemahlener Pfeffer
  • 625 ggrüne Spargeln
  • 375 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • 375 gtiefgekühlte geschälte Edamame
  • 50 gMandelblättchen
  • 5kleine Zucchetti
  • 12½Radieschen
  • 125 gSalatspinat
  • 250 gRauchlachs
  • 2½ Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 2½ ELAhornsirup
  • 5 ELZitronensaft
  • 7½ ELOlivenöl
  • gemahlener Pfeffer
  • 750 ggrüne Spargeln
  • 450 gtiefgekühlte grüne Bohnen
  • Salz
  • 450 gtiefgekühlte geschälte Edamame
  • 60 gMandelblättchen
  • 6kleine Zucchetti
  • 15Radieschen
  • 150 gSalatspinat
  • 300 gRauchlachs
  • 3 Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 3 ELAhornsirup
  • 6 ELZitronensaft
  • 9 ELOlivenöl
  • gemahlener Pfeffer
Kilokalorien
260 kcal
1.050 kj
Eiweiss
15 g
25,3 %
Fett
13 g
49,4 %
Kohlenhydrate
15 g
25,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Spargeln im unteren Drittel wenn nötig schälen, Enden frisch anschneiden. Dickere Spargeln längs halbieren. Bohnen in reichlich kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten köcheln, Edamame und Spargeln dazugeben und weitere ca. 4 Minuten köcheln lassen. Abgiessen und kalt abschrecken. Mandelblättchen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten.

    fast fertig
  2. Zucchetti der Länge nach mit dem Sparschäler in Zungen schneiden. Radieschen in Scheiben schneiden. Beides mit Bohnen, Spargeln, Edamame und Spinatblättern auf einer grossen Platte anrichten. Lachs darauf verteilen. Kräuter klein zupfen und zusammen mit den Mandeln über den Salat streuen. Ahornsirup, Zitronensaft und Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Über den Salat verteilen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Zutaten nach Belieben und Saison variieren. Durch das kalt Abschrecken wird der Garprozess rasch beendet und das Gemüse behält seine grüne Farbe.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration