Frischkäse-Spitzbuben

Frischkäse-Spitzbuben

2 Std. 16 Min.

Salzige Guetzli zum Anbeissen: pikante Spiztbubenvariante aus Halbweissmehl mit Senf, Pfeffer, Frischkäse-Kräuter-Füllung und Sesamgarnitur.

  • Vegetarisch

Zutaten

ApéroErgibt ca. 25 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gHalbweissmehl
  • ½ TLSalz, ca. 2,5 g
  • 1 TLmilder Senf, ca. 6 g
  • 120 gButter, kalt
  • 0,5 dlWasser
  • 1Eigelb
  • 2 ELSesamsamen, ca. 10 g
  • 20 ggemischte Kräuter, z. B. Dill, Basilikum und Petersilie
  • 100 gFrischkäse
  • Pfeffer
  • Salz
Kilokalorien
90 kcal
400 kj
Eiweiss
2 g
8,9 %
Fett
6 g
60 %
Kohlenhydrate
7 g
31,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
kühl stellen:
ca. 1 Stunden
backen:
ca. 6 Minuten
Gesamt:
2 Std. 16 Min.
  1. Weiter gehts

    Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Senf dazugeben. Butter in kleinen Stücken dazuschneiden. Butter und Mehl zwischen kalten Händen krümelig reiben. In der Mitte eine Mulde bilden. Wasser und Eigelb hineingeben. Alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. In Klarsichtfolie eingepackt ca. 1 Stunde kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Teig zwischen zwei Backpapieren ca. 2 mm dick auswallen. Rondellen à 5 cm Ø ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Für die Deckel aus der Hälfte der Rondellen Rhomben oder ein Loch ausstechen. 30 Minuten kühl stellen. Backofen auf 200 °C vorheizen. Guetsli in der Ofenmitte ca. 6 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Sesam rösten, bis er leicht Farbe annimmt, und mörsern. Deckel mit Sesam bestreuen. Kräuter fein hacken. Mit dem Frischkäse mischen. Mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken. Kräuter-Frischkäse auf die Rondellenböden streichen. Deckel draufsetzen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration