Fish'n'Chips

Fish'n'Chips

40 Min.

Den britischen Fisch-Snack mögen auch Kids: Die im Bierteig knusprig ausgebackenen Fischfilets in frische Mayonnaise mit Dill tauchen und mit Pommes geniessen.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Eier
  • 100 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 1 TLSalz
  • 1 dlAle (amberfarbiges englisches Bier)
  • 1 lÖl zum Frittieren
  • 600 gFischfilets, z. B. Heilbutt
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 ELEssig
  • Dill-Mayo

  • 1frisches Ei
  • 2 dlSonnenblumenöl
  • 1 TLmilder Senf
  • 1Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ½ BundDill
  • Pommes Frites

  • 800 gmehligkochende Kartoffeln
  • 2 lErdnussöl
  • Salz
  • 4Eier
  • 200 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 2 TLSalz
  • 2 dlAle (amberfarbiges englisches Bier)
  • 2 lÖl zum Frittieren
  • 1,2 kgFischfilets, z. B. Heilbutt
  • Mehl zum Bestäuben
  • 2 ELEssig
  • Dill-Mayo

  • 2frische Eier
  • 4 dlSonnenblumenöl
  • 2 TLmilder Senf
  • 2Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 BundDill
  • Pommes Frites

  • 1600 gmehligkochende Kartoffeln
  • 4 lErdnussöl
  • Salz
  • 6Eier
  • 300 gMehl
  • 3 TLBackpulver
  • 3 TLSalz
  • 3 dlAle (amberfarbiges englisches Bier)
  • 3 lÖl zum Frittieren
  • 1,8 kgFischfilets, z. B. Heilbutt
  • Mehl zum Bestäuben
  • 3 ELEssig
  • Dill-Mayo

  • 3frische Eier
  • 6 dlSonnenblumenöl
  • 3 TLmilder Senf
  • 3Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1½ BundDill
  • Pommes Frites

  • 2400 gmehligkochende Kartoffeln
  • 6 lErdnussöl
  • Salz
Kilokalorien
1.680 kcal
6.900 kj
Eiweiss
43 g
10,5 %
Fett
140 g
76,8 %
Kohlenhydrate
52 g
12,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für die Dill-Mayo Ei, Öl und Senf in einen hohen Messbecher geben. Mit dem Stabmixer zu einer Mayonnaise pürieren. Mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Dill hacken, dazugeben. Mayonnaise kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Pommes frites Kartoffeln zuerst in ca. 7 mm dicke Scheiben, diese in 7 mm dicke Stifte schneiden. Unter kaltem fliessendem Wasser ca. 5 Minuten wässern. Kartoffeln abgiessen und mit einem Küchentuch trockentupfen. Öl in einer Friteuse auf 160 °C erhitzen. Pommes portionenweise ca. 5 Minuten vorfrittieren. Dabei den Korb mit dem Frittiergut öfter durchrütteln, damit die Kartoffeln nicht zusammenkleben. Pommes herausheben, gut abtropfen lassen und auf eine Platte geben. Kurz vor dem Servieren das Frittieröl auf 180 °C erhitzen. Fritten im Öl portionenweise 3–4 Minuten fertig backen. Herausheben, gut abtropfen lassen , salzen und sofort servieren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für den Bierteig Eier trennen. Eiweiss kühl stellen. Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben. Eigelb und Bier verquirlen, dazu giessen. Zu einer glatten Masse verrühren. Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen. Öl auf 170 °C erhitzen. Fisch je nach Grösse in Stücke schneiden. Mit etwas Mehl bestäuben. Eiweiss steif schlagen. Unter den Bierteig heben. Fisch portionenweise durch den Teig ziehen, gut abtropfen lassen. Im Öl je nach Dicke 3–5 Minuten goldbraun frittieren. Herausheben und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Mit Dill-Mayo und restlicher Zitrone anrichten. Mit Malzessig beträufeln. Mit den Pommes frites servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration