Spargelbrötchen mit Lamm

Spargelbrötchen mit Lamm

Das ist delikates Fingerfood: Knuspriges Brot wird mit Bärlauchmayonnaise, gebratenen grünen Spargeln und Lammnierstück mit Haselnusspanade serviert.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Eigelb
  • 2 TLSenf
  • 1 ELLimettensaft
  • 0,5 dlBärlauchöl
  • 0,5 dlRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 ggrüne Spargeln
  • Olivenöl
  • 1Ei
  • 2 ELMehl
  • 75 ggemahlene Haselnüsse
  • 500 gLammnierstück
  • 8 ScheibenBrot à ca. 30 g
  • 2Eigelb
  • 4 TLSenf
  • 2 ELLimettensaft
  • 1 dlBärlauchöl
  • 1 dlRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 ggrüne Spargeln
  • Olivenöl
  • 2Eier
  • 4 ELMehl
  • 150 ggemahlene Haselnüsse
  • 1 kgLammnierstück
  • 16 ScheibenBrot à ca. 30 g
  • 3Eigelb
  • 6 TLSenf
  • 3 ELLimettensaft
  • 1,5 dlBärlauchöl
  • 1,5 dlRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kggrüne Spargeln
  • Olivenöl
  • 3Eier
  • 6 ELMehl
  • 225 ggemahlene Haselnüsse
  • 1,5 kgLammnierstück
  • 24 ScheibenBrot à ca. 30 g
Kilokalorien
730 kcal
2.750 kj
Eiweiss
42 g
25,3 %
Fett
39 g
52,9 %
Kohlenhydrate
36 g
21,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Eigelb, Senf und Limettensaft in einem Messbecher mit dem Mixer vermischen. Unter ständigem Rühren Öle tropfenweise beigeben. Sobald die Sauce gebunden hat, restliches Öl unter ständigem Rühren im Fadenlauf zugeben, bis eine dickflüssige Mayonnaise entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Spargeln im unteren Drittel schälen und Enden frisch anschneiden. Spargeln in ca. 1,5 cm dicke Stücke schneiden. In etwas Olivenöl 3–4 Min. rührbraten, bis sie knapp weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Haselnüsse separat in Tellern bereitstellen. Lammnierstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden. Lammnierstücke durchs Ei ziehen, in den Haselnüssen wenden, Panade andrücken. Genügend Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Lammnierstücke bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 3 Minuten goldbraun braten. Brotscheiben toasten. Mayonnaise darauf verteilen. Fleisch aufschneiden. Spargeln und Lammnierstücke anrichten. Nach Belieben mit Petersilie garnieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration