Frittierte Austern

Frittierte Austern

Fried-Oysters

55 Min.

Fried-Oysters sind ein Klassiker aus den USA. Dafür werden die Austern aus der Schale gelöst und in einer Art Omelettenteig mit Reiswein in Öl gebacken.

  • Laktosefrei

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1,25 dlWasser
  • 1 ELReiswein, aus dem Asia-Shop
  • 1Ei
  • 100 gMaisstärke
  • 100 gMehl
  • 20Austern
  • ca. 1 dlHOLL-Rapsöl
  • Zitroneschnitze zum Servieren
  • wenigWasabi zum Servieren
  • 2,5 dlWasser
  • 2 ELReiswein, aus dem Asia-Shop
  • 2Eier
  • 200 gMaisstärke
  • 200 gMehl
  • 40Austern
  • ca. 2 dlHOLL-Rapsöl
  • Zitroneschnitze zum Servieren
  • wenigWasabi zum Servieren
  • 3,75 dlWasser
  • 3 ELReiswein, aus dem Asia-Shop
  • 3Eier
  • 300 gMaisstärke
  • 300 gMehl
  • 60Austern
  • ca. 3 dlHOLL-Rapsöl
  • Zitroneschnitze zum Servieren
  • wenigWasabi zum Servieren
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
11 g
12,4 %
Fett
15 g
38 %
Kohlenhydrate
44 g
49,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
ruhen lassen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Wasser, Reiswein, Ei, Stärke und Mehl zu einem glatten Teig rühren, 10 Minuten kühl stellen. Austern vorsichtig mit einem Austernmesser öffnen, Muschelfleisch auslösen. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Den grösseren Teil der Muschelschalen waschen, beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Austern portionenweise durch den Teig ziehen, etwas abtropfen lassen. Im Öl goldbraun backen. Austern in die beiseitegestellten Muschelschalen zurücklegen. Mit Zitronenschnitzen und Wasabi zum Dippen servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration