Käse-Zigarren

Käse-Zigarren

55 Min.

Diese Zigarren munden tatsächlich gut und sind sogar jugendfrei, ob mit Rucola und Feta gefüllt, mit Birne und Gorgonzola oder mit Speck und Raclettekäse.

Zutaten

Apéro

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELMehl
  • 3 ELWasser
  • 50 gButter
  • 6 BlätterStrudelteig à 30 g
  • 1 ELMohnsamen
  • Rucola-Feta-Füllung

  • 20 ggetrocknete Tomaten
  • 30 gRucola
  • 30 gFeta
  • 2 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • Birne-Gorgonzola-Füllung

  • 1Birne
  • 30 gGorgonzola
  • Speck-Käse-Füllung

  • 100 gSpecktranchen
  • 50 gRaclettekäse
  • 4 ELMehl
  • 6 ELWasser
  • 100 gButter
  • 12 BlätterStrudelteig à 30 g
  • 2 ELMohnsamen
  • Rucola-Feta-Füllung

  • 40 ggetrocknete Tomaten
  • 60 gRucola
  • 60 gFeta
  • 4 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • Birne-Gorgonzola-Füllung

  • 2Birnen
  • 60 gGorgonzola
  • Speck-Käse-Füllung

  • 200 gSpecktranchen
  • 100 gRaclettekäse
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
5 g
12 %
Fett
11 g
59,3 %
Kohlenhydrate
12 g
28,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
backen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Weiter gehts

    Mehl und Wasser gut verrühren. Beiseitestellen. Butter bei kleiner Hitze schmelzen, etwas abkühlen lassen. Inzwischen für die Rucola-Feta-Füllung Tomaten und Rucola fein hacken, Feta zerbröckeln und alles mit Öl mischen. Mit Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Birnen-Gorgonzola-Füllung Birne halbieren, Kerngehäuse entfernen. Birne in kleine Würfel schneiden. Gorgonzola in Stückchen teilen, mit der Birne mischen. Mit Pfeffer würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Speck-Käse-Füllung Speck und Käse in Würfelchen schneiden. Mit Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Strudelteige entrollen und in 12 Rechtecke à 20 x 24 cm schneiden. Teigestücke mit Butter bepinseln. Im unteren Drittel je 2 EL einer Füllung daraufgeben. Teig zu drei Viertel aufrollen. Das Ende mit etwas Mehl-Wasser-Mischung bestreichen. Zigarren fertig einrollen. Mit einem Messer auf der Unterseite zweimal vorsichtig einstechen, damit die Zigarren beim Backen nicht aufplatzen. Gorgonzola-Zigarren rundherum mit Mehl-Wasser-Mischung bepinseln, Mohn darüberstreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 10 Minuten knusprig backen. Warm servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration