Erdbeerkuchen mit Vanilleglace

Erdbeerkuchen mit Vanilleglace

1 Std. 55 Min.

Aus einer Muffins-Mischung wird ein Kuchen gebacken. Darauf werden mit Honig und Zitronensaft marinierte Erdbeeren verteilt. Mit Vanilleglace servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Form à 27 x 18 cm

für 2 Formen à 27 x 18 cm

  • 1 PackMuffins-Backmischung à 290 g
  • 50 gButter
  • 2Eier
  • 2 ELWasser
  • 250 gErdbeeren
  • 5 ELflüssiger Blütenhonig
  • 3 ELZitronensaft
  • 8 KugelnVanilleglace
  • 2 PackMuffins-Backmischung à 290 g
  • 100 gButter
  • 4Eier
  • 4 ELWasser
  • 500 gErdbeeren
  • 10 ELflüssiger Blütenhonig
  • 6 ELZitronensaft
  • 16 KugelnVanilleglace
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
4 g
6,2 %
Fett
9 g
31,5 %
Kohlenhydrate
40 g
62,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
kühl stellen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 55 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Form mit Backpapier auskleiden. Backmischung nach Angaben auf der Verpackung mit Butter, Eiern und Wasser zubereiten (ohne Schokoladenwürfeli). Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Erdbeeren vierteln, mit Honig und Zitronensaft mischen, ca. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Erdbeeren und Saft auf dem Kuchen verteilen, kurz einziehen lassen. Kuchen in Stücke schneiden. Mit Vanilleglace servieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration