Brotsalat

Brotsalat

Panzanella

35 Min.

Klassische Spezialität aus der Toscana. Peperoni, Tomaten, Gurke und Zwiebel mischen. Altes Brot beigeben. Mit Dressing mischen.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½gelbe Peperoni
  • 175 gTomaten
  • Salz
  • 100 gBrot vom Vortag, z. B. Ciabatta
  • 150 gGurke
  • ½rote Zwiebel
  • 1 ELRotweinessig
  • 3 ELOlivenöl
  • ½Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • ¼ BundBasilikum
  • 1gelbe Peperoni
  • 350 gTomaten
  • Salz
  • 200 gBrot vom Vortag, z. B. Ciabatta
  • 300 gGurke
  • 1rote Zwiebel
  • 2 ELRotweinessig
  • 6 ELOlivenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • ½ BundBasilikum
  • gelbe Peperoni
  • 525 gTomaten
  • Salz
  • 300 gBrot vom Vortag, z. B. Ciabatta
  • 450 gGurke
  • rote Zwiebeln
  • 3 ELRotweinessig
  • 9 ELOlivenöl
  • Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • ¾ BundBasilikum
  • 2gelbe Peperoni
  • 700 gTomaten
  • Salz
  • 400 gBrot vom Vortag, z. B. Ciabatta
  • 600 gGurke
  • 2rote Zwiebeln
  • 4 ELRotweinessig
  • 12 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • 1 BundBasilikum
  • gelbe Peperoni
  • 875 gTomaten
  • Salz
  • 500 gBrot vom Vortag, z. B. Ciabatta
  • 750 gGurke
  • rote Zwiebeln
  • 5 ELRotweinessig
  • 15 ELOlivenöl
  • Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • 1¼ BundBasilikum
  • 3gelbe Peperoni
  • 1,05 kgTomaten
  • Salz
  • 600 gBrot vom Vortag, z. B. Ciabatta
  • 900 gGurke
  • 3rote Zwiebeln
  • 6 ELRotweinessig
  • 18 ELOlivenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • 1½ BundBasilikum
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
8 g
10,8 %
Fett
15 g
45,8 %
Kohlenhydrate
32 g
43,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Peperoni ganz in eine ofenfeste Form legen und unter dem Grill des Backofens ca. 20 Minuten rundum rösten, bis die Haut schwarz ist. Peperoni herausnehmen, leicht abkühlen lassen und in einen Tiefkühlbeutel geben. Backofen auf 200 °C einstellen. Tomaten in Schnitze schneiden. In ein Sieb über eine Schüssel geben. Mit etwas Salz bestreuen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Tomatensaft auffangen. Von der Peperoni Haut abziehen. Kerne entfernen und Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Brot in mundgerechte Stücke zupfen. Auf ein Blech geben und in der Ofenmitte ca. 10 Minuten goldbraun rösten.

    fast fertig
  2. Gurke längs vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Essig und Öl zum aufgefangenen Tomatensaft geben. Knoblauch dazupressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten, Gurken, Zwiebel und Peperoni dazumischen. Kurz vor dem Servieren die gerösteten Brotstücke dazumischen. Basilikumblätter darüberzupfen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration