Taboulé

Taboulé

50 Min.

Taboulé, meist aus Bulgur, kann auch mit Couscous zubereitet werden. Tomaten, Zwiebeln, Minze, Petersilie und Zitronensaft gehören immer dazu.

  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 dlGemüsebouillon
  • 75 gCouscous
  • 3Tomaten
  • ½ BundPfefferminze
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • Salatsauce

  • ½kleine Zwiebel
  • ½Zitrone
  • 1 ELWeissweinessig
  • 3 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 150 gCouscous
  • 6Tomaten
  • 1 BundPfefferminze
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • Salatsauce

  • 1kleine Zwiebel
  • 1Zitrone
  • 2 ELWeissweinessig
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 225 gCouscous
  • 9Tomaten
  • 1½ BundPfefferminze
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
  • Salatsauce

  • kleine Zwiebeln
  • Zitronen
  • 3 ELWeissweinessig
  • 9 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 300 gCouscous
  • 12Tomaten
  • 2 BundPfefferminze
  • 4 Bundglattblättrige Petersilie
  • Salatsauce

  • 2kleine Zwiebeln
  • 2Zitronen
  • 4 ELWeissweinessig
  • 1,2 dlSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 lGemüsebouillon
  • 375 gCouscous
  • 15Tomaten
  • 2½ BundPfefferminze
  • 5 Bundglattblättrige Petersilie
  • Salatsauce

  • kleine Zwiebeln
  • Zitronen
  • 5 ELWeissweinessig
  • 1,5 dlSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 lGemüsebouillon
  • 450 gCouscous
  • 18Tomaten
  • 3 BundPfefferminze
  • 6 Bundglattblättrige Petersilie
  • Salatsauce

  • 3kleine Zwiebeln
  • 3Zitronen
  • 6 ELWeissweinessig
  • 1,8 dlSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
7 g
9,4 %
Fett
15 g
45,2 %
Kohlenhydrate
34 g
45,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kühl stellen:
mind. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Weiter gehts

    Bouillon aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen und Couscous zur Bouillon geben. Mischen und zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen. Couscous mit einer Gabel auflockern, abkühlen lassen und mindestens 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Salatsauce Zwiebel fein hacken. Etwas Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen und Saft beigeben. Mit Essig und Öl mischen. Salatsauce mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Tomaten in kleine Würfel schneiden. Pfefferminze und Petersilie fein hacken. Mit den Tomaten zum Couscous geben. Salatsauce dazugeben und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration