Bistecca alla fiorentina mit Mönchsbart

Bistecca alla fiorentina mit Mönchsbart

45 Min.

Das Frühlingsgemüse Mönchsbart, auch Barba di frate genannt, passt wunderbar zu im Ofen auf den Punkt gegarten Bistecca alla fiorentina oder T-Bone-Steaks.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼ TLschwarze Pfefferkörner
  • ½ TLFleur de sel oder Meersalz
  • ¼Zitrone
  • 1Bisteccha alla fiorentina oder T-Bone-Steak à ca. 500 g
  • 2 ELOlivenöl
  • 1½ BundMönchsbart à ca. 150 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • ½ TLflüssiger Honig
  • ½ TLschwarze Pfefferkörner
  • 1 TLFleur de sel oder Meersalz
  • ½Zitrone
  • 2Bistecche alla fiorentina oder T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • 4 ELOlivenöl
  • 3 BundMönchsbart à ca. 150 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 TLflüssiger Honig
  • ¾ TLschwarze Pfefferkörner
  • 1½ TLFleur de sel oder Meersalz
  • ¾Zitrone
  • 3Bistecche alla fiorentina oder T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • 6 ELOlivenöl
  • 4½ BundMönchsbart à ca. 150 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1½ TLflüssiger Honig
  • 1 TLschwarze Pfefferkörner
  • 2 TLFleur de sel oder Meersalz
  • 1Zitrone
  • 4Bistecche alla fiorentina oder T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • 8 ELOlivenöl
  • 6 BundMönchsbart à ca. 150 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2 TLflüssiger Honig
  • 1¼ TLschwarze Pfefferkörner
  • 2½ TLFleur de sel oder Meersalz
  • Zitronen
  • 5Bistecche alla fiorentina oder T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • 1 dlOlivenöl
  • 7½ BundMönchsbart à ca. 150 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2½ TLflüssiger Honig
  • 1½ TLschwarze Pfefferkörner
  • 3 TLFleur de sel oder Meersalz
  • Zitronen
  • 6Bistecche alla fiorentina oder T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 9 BundMönchsbart à ca. 150 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 3 TLflüssiger Honig
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
39 g
36,4 %
Fett
28 g
58,9 %
Kohlenhydrate
5 g
4,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
im Ofen garen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Pfeffer grob mahlen. Mit dem Fleur de sel mischen. Zitronenschale fein dazureiben. Steaks im Öl auf jeder Seite 3 Minuten anbraten. Gewürzmischung mit einem Löffel auf das Fleisch verteilen. Steaks im Ofen ca. 25 Minuten braten (Kerntemperatur ca. 55 °C). Bratsatz mit Wasser ablöschen. Jus beiseite stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Vom Mönchsbart den Wurzelansatz grosszügig wegschneiden. Unschöne Blätter aussortieren. Das Gemüse kalt abspülen und Sandrückstände entfernen. Gemüse tropfnass in eine Pfanne geben. Zugedeckt 4–5 Minuten dämpfen. Honig und beiseite gestellten Bratenjus dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit etwas Zitronensaft abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Das Fleisch vom Knochen lösen und tranchieren. Mit dem Mönchsbart anrichten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration