Birnen-Zimt-Pies

Birnen-Zimt-Pies

35 Min.

Kleine Pies aus Birnen mit getrockneten Cranberries, Zimt, Mehl, Ahornsirup und Zitronensaft werden mit Teigdeckel gebacken. Mit Glace ein tolles Dessert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

6
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 Gratinförmchen à ca. 1,5 dl

für 4 Gratinförmchen à ca. 1,5 dl

für 6 Gratinförmchen à ca. 1,5 dl

für 8 Gratinförmchen à ca. 1,5 dl

für 10 Gratinförmchen à ca. 1,5 dl

für 12 Gratinförmchen à ca. 1,5 dl

  • 1Birne
  • ½Zitrone
  • 15 ggetrocknete Cranberries
  • ½ ELMehl
  • ½ ELZimt
  • 1½ ELAhornsirup
  • ½ TLButter, weich
  • ½rund ausgewallter Kuchenteig à 270 g
  • ½Ei
  • 2Birnen
  • ½Zitrone
  • 25 ggetrocknete Cranberries
  • ¾ ELMehl
  • ¾ ELZimt
  • 2½ ELAhornsirup
  • ¾ TLButter, weich
  • ¾rund ausgewallter Kuchenteig à 270 g
  • ¾Ei
  • 3Birnen
  • 1Zitrone
  • 40 ggetrocknete Cranberries
  • 1 ELMehl
  • 1 ELZimt
  • 4 ELAhornsirup
  • 1 TLButter, weich
  • 1rund ausgewallter Kuchenteig à 270 g
  • 1Ei
  • 4Birnen
  • Zitronen
  • 50 ggetrocknete Cranberries
  • 1½ ELMehl
  • 1¼ ELZimt
  • 5½ ELAhornsirup
  • 1½ TLButter, weich
  • rund ausgewallte Kuchenteige à 270 g
  • Eier
  • 5Birnen
  • Zitronen
  • 65 ggetrocknete Cranberries
  • 1¾ ELMehl
  • 1½ ELZimt
  • 6½ ELAhornsirup
  • 1¾ TLButter, weich
  • rund ausgewallte Kuchenteige à 270 g
  • Eier
  • 6Birnen
  • 2Zitronen
  • 80 ggetrocknete Cranberries
  • 2 ELMehl
  • 2 ELZimt
  • 8 ELAhornsirup
  • 2 TLButter, weich
  • 2rund ausgewallte Kuchenteige à 270 g
  • 2Eier
Kilokalorien
330 kcal
1.350 kj
Eiweiss
4 g
5 %
Fett
13 g
36,4 %
Kohlenhydrate
47 g
58,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 20-25 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Birnen in feine Schnitze schneiden. Zitrone auspressen. Birnenschnitze mit Zitronensaft beträufeln. Mit Cranberries, Mehl, Zimt und Ahornsirup mischen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Förmchenrand mit Butter bestreichen. Birnenmischung in die Förmchen geben. Aus dem Teig Rondellen à 10 cm Durchmesser ausstechen. Nach Belieben verschieden verzieren. Deckel auf die Pies setzen. Ei verquirlen und die Teigdeckel damit bestreichen. Pies in der Ofenmitte 20 bis 25 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Pies unterschiedlich verzieren: Vier kleine Schlitze in den Teigdeckel schneiden. Beim Teigdeckel in der Mitte mit einem kleineren Ausstecher ein Loch ausstechen. Teig in Stränge à 1 cm schneiden und diese übers Kreuz auf den Pie legen. Einen schmalen Teigstrang in sich drehen und diesen auf den Förmchenrand legen. Aus dem Teigdeckel viele kleine Löchli mit einer Lochtülle ausstechen und diese dann in der Nähe der Löchli wieder daraufsetzen. Teigreste backen, dann zerkleinern und für einen Crumble zum Beispiel über Beeren oder Joghurt verwenden oder für einen Cheesecakeboden mit Butter mischen und so weiterverarbeiten. Nach Belieben mit Vanilleglace servieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration