Birnen-Quitten-Konfitüre

Birnen-Quitten-Konfitüre

1 Std.

Nur für kurze Zeit im Herbst frisch verfügbar und deshalb besonders begehrt: die Quitte. Hier in köstlicher Kombination mit Birne als Konfitüre eingekocht.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Einmachen

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Einmachgläser à 2,5 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gQuitten
  • 1 kgvollreife Birnen
  • 1Zitrone
  • 4 dlWasser
  • ca. 500 gGelierzucker 2:1
  • 1 kgQuitten
  • 2 kgvollreife Birnen
  • 2Zitronen
  • 8 dlWasser
  • ca. 1 kgGelierzucker 2:1
Kilokalorien
680 kcal
2.850 kj
Eiweiss
1 g
0,6 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
157 g
99,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kochen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Quitten mit einem feuchten Tuch abreiben. Halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Birnen schälen, vierteln und entkernen. Zitrone auspressen. Saft mit den Früchten in eine Pfanne geben. Wasser dazugiessen. Ca. 30 Minuten kochen, bis die Früchte sehr weich sind. Birnen-Quitten-Mus mit dem Stabmixer pürieren.

    fast fertig
  2. Mus abwiegen. Gelierzucker im Verhältnis 2:1 (auf 500 g Fruchtmus kommen 250 g Gelierzucker) beigeben. Das Birnen-Quitten-Mus unter Rühren aufkochen und 4 Minuten kochen lassen. Konfitüre in heiss ausgespülte Gläser füllen, sofort verschliessen und für einige Minuten auf den Kopf stellen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Bei kühler und trockener Lagerung ist die Konfitüre 6 Monate haltbar. Heiss Eingefülltes wie Konfitüre oder Mixed Pickles sind die klimafreundliche Lageralternative zum Tiefkühlen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration