Basilikum-Panna-cotta

4 Std. 30 Min.

Tomaten und Basilikum passen auch prima in ein Dessert: Die süsse Basilikum-Panna-cotta wird mit einem fruchtigen Tomaten-Pfirsich-Kompott serviert.

  • Glutenfrei

Zutaten

Dessert

Für

6
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 ofenfeste Gläser à ca. 1,2 dl

für 4 ofenfeste Gläser à ca. 1,2 dl

für 6 ofenfeste Gläser à ca. 1,2 dl

für 8 ofenfeste Gläser à ca. 1,2 dl

für 10 ofenfeste Gläser à ca. 1,2 dl

für 12 ofenfeste Gläser à ca. 1,2 dl

  • Panna cotta

  • 1½ BlattGelatine
  • 15 dlVollrahm
  • 30 gZucker
  • ½ BundBasilikum
  • Tomaten-Pfirsichkompott

  • 1Tomate
  • 1Pfirsich
  • ½Limette
  • 1 TLPuderzucker
  • Basilikum für die Garnitur
  • Panna cotta

  • 2½ BlattGelatine
  • 3,5 dlVollrahm
  • 60 gZucker
  • 1½ BundBasilikum
  • Tomaten-Pfirsichkompott

  • 2Tomaten
  • 2Pfirsiche
  • ½Limette
  • 3 TLPuderzucker
  • Basilikum für die Garnitur
  • Panna cotta

  • 4 BlattGelatine
  • 5 dlVollrahm
  • 100 gZucker
  • 2 BundBasilikum
  • Tomaten-Pfirsichkompott

  • 3Tomaten
  • 3Pfirsiche
  • 1Limette
  • 2 ELPuderzucker
  • Basilikum für die Garnitur
  • Panna cotta

  • 5 BlattGelatine
  • 6,5 dlVollrahm
  • 130 gZucker
  • 2½ BundBasilikum
  • Tomaten-Pfirsichkompott

  • 4Tomaten
  • 4Pfirsiche
  • Limetten
  • 5 TLPuderzucker
  • Basilikum für die Garnitur
  • Panna cotta

  • 6½ BlattGelatine
  • 8,5 dlVollrahm
  • 160 gZucker
  • 3½ BundBasilikum
  • Tomaten-Pfirsichkompott

  • 5Tomaten
  • 5Pfirsiche
  • Limetten
  • 3 ELPuderzucker
  • Basilikum für die Garnitur
  • Panna cotta

  • 8 BlattGelatine
  • 10 dlVollrahm
  • 200 gZucker
  • 4 BundBasilikum
  • Tomaten-Pfirsichkompott

  • 6Tomaten
  • 6Pfirsiche
  • 2Limetten
  • 4 ELPuderzucker
  • Basilikum für die Garnitur
Kilokalorien
430 kcal
1.750 kj
Eiweiss
4 g
3,9 %
Fett
29 g
63,2 %
Kohlenhydrate
34 g
32,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 4 Stunden
Gesamt:
4 Std. 30 Min.
  1. Für die Panna cotta Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Rahm und Zucker aufkochen. Gelatine ausdrücken und beigeben. Basilikumblätter dazuzupfen. Den Basilikumrahm in den Mixer geben und fein pürieren. Rahm durch ein Sieb in Panna-cotta-Gläser füllen und ca. 4 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  2. Für das Tomaten-Pfirsich-Kompott die Tomaten vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Pfirsich in kleine Stücke schneiden. Limettenschale fein dazureiben. Limette auspressen und beigeben. Mit Puderzucker mischen. Pfirsich- und Tomatenwürfel dazugeben, ca. 7 Minuten köcheln lassen. Auskühlen lassen. Panna cotta stürzen. Kompott dazu servieren. Mit Basilikum garnieren.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Zusätzlich mit Pfirsichschnitzen garnieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration