Kirschenpudding

Kirschenpudding

2 Std. 20 Min.

Feines Sommer-Dessert: Mit der Sauce von kurz mit Vanille gekochten Kirschen wird Pudding gemacht. Die Kirschen selber werden dann mit dem Pudding serviert.

  • Glutenfrei

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 Förmchen à ca. 1,5 dl

für 4 Förmchen à ca. 1,5 dl

für 6 Förmchen à ca. 1,5 dl

für 8 Förmchen à ca. 1,5 dl

für 10 Förmchen à ca. 1,5 dl

für 12 Förmchen à ca. 1,5 dl

  • 2 BlattGelatine
  • 150 grote oder schwarze Kirschen
  • ½Vanilleschote
  • 0,5 dlWasser
  • 25 gZucker
  • 1,5 dlRahm
  • 4 BlattGelatine
  • 300 grote oder schwarze Kirschen
  • 1Vanilleschote
  • 1 dlWasser
  • 50 gZucker
  • 3 dlRahm
  • 6 BlattGelatine
  • 450 grote oder schwarze Kirschen
  • Vanilleschoten
  • 1,5 dlWasser
  • 75 gZucker
  • 4,5 dlRahm
  • 8 BlattGelatine
  • 600 grote oder schwarze Kirschen
  • 2Vanilleschoten
  • 2 dlWasser
  • 100 gZucker
  • 6 dlRahm
  • 10 BlattGelatine
  • 750 grote oder schwarze Kirschen
  • Vanilleschoten
  • 2,5 dlWasser
  • 125 gZucker
  • 7,5 dlRahm
  • 12 BlattGelatine
  • 900 grote oder schwarze Kirschen
  • 3Vanilleschoten
  • 3 dlWasser
  • 150 gZucker
  • 9 dlRahm
Kilokalorien
370 kcal
1.500 kj
Eiweiss
4 g
4,5 %
Fett
26 g
66,1 %
Kohlenhydrate
26 g
29,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 20 Min.
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kirschen entsteinen. Vanilleschote längs aufschneiden. Mark herauskratzen. Kirschen, Wasser, Zucker und Vanilleschote und -mark zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Kirschensauce in eine Pfanne absieben. Kirschen beiseitestellen, Vanilleschote entfernen.

    fast fertig
  2. Rahm zur Kirschensauce giessen. Aufkochen und Pfanne vom Herd ziehen. Gelatine gut ausdrücken und dazugeben. Rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Kirschensauce-Rahm-Mischung in die Förmchen füllen. Mit Klarsichtfolie abdecken und ca. 2 Stunden kühl stellen. Zum Servieren Förmchen kurz in warmes Wasser stellen. Kirschenpuddings auf Teller stürzen. Mit beiseitegestellten Kirschen anrichten.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration