Aprikosen-Heidelbeer-Glace

Aprikosen-Heidelbeer-Glace

5 Std. 5 Min.

Stängelglace wie vom Designer: Diesem zweifarbigen, fruchtigen Sommerdessert aus Aprikosen- und Heidelbeerpüree wird niemand widerstehen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Dessert

Ergibt

10
  • 10
  • 20

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 10 Stängelglaceformen à 0,7 dl

für 20 Stängelglaceformen à 0,7 dl

  • 100 gZucker
  • 1,5 dlWasser
  • 1Zitrone
  • 400 gAprikosen
  • 250 gwilde Heidelbeeren
  • 200 gZucker
  • 3 dlWasser
  • 2Zitronen
  • 800 gAprikosen
  • 500 gwilde Heidelbeeren
Kilokalorien
70 kcal
300 kj
Eiweiss
1 g
5,6 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
17 g
94,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
auskühlen lassen
gefrieren lassen:
ca. 4 Stunden
Gesamt:
5 Std. 5 Min.
  1. Zucker und Wasser unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sich der Zucker im Wasser aufgelöst hat. Sirup ca. 2 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen, Zuckersirup auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Zitrone auspressen. Aprikosen in Stücke schneiden. Mit je der Hälfte Saft und Zuckersirup aufkochen. Zugedeckt weich kochen. Fein pürieren und auskühlen lassen. Heidelbeeren mit restlichem Zitronensaft und Zuckersirup fein pürieren. Durch ein feines Sieb streichen. Aprikosenpüree in die Formen verteilen. Im Tiefkühler ca. 1 Stunde anfrieren lassen (Formen nach Belieben leicht schräg stellen). Heidelbeerpüree in die Formen füllen. Stängel hineinstecken. Glaces weitere ca. 3 Stunden gefrieren lassen.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration