Apfeltaschen

Apfeltaschen

1 Std. 25 Min.

Knusprig, fix gemacht, paradiesisch gut: Adam und Eva hätten ihre helle Freude an diesen Apfeltaschen gehabt, wenn es im Paradies einen Ofen gegeben hätte.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4kleine süss-säuerliche Äpfel (ca. 450 g ), z. B. Maigold
  • 50 ggetrocknete Cranberries
  • 2 ELButter
  • 60 gRohzucker
  • ½ TLZimt
  • 1rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
  • 1Eigelb
  • 8Baumnüsse
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
3 g
4,1 %
Fett
15 g
45,8 %
Kohlenhydrate
37 g
50,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 25 Min.
  1. Weiter gehts

    Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in ca. 0,8 cm grosse Würfel schneiden. Cranberries grobhacken, mit Apfelwürfeln in der Butter ca. 1 Minuten andünsten. Zucker und Zimt daruntermischen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Blätterteig in 8 gleichgrosse Vierecke schneiden. Je 1/8 der Apfelfüllung mittig daraufgeben. Die jeweils gegenüberliegenden Ecken zusammenklappen und alle oben gut zusammendrehen und -drücken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen. Apfeltaschen mit Eigelb bestreichen. Beim Verschluss mit viel Eigelb je 1 Baumnusshälfte ankleben. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Lauwarm oder kalt servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration