Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Apfel-Griess im Töpfli

Apfel-Griess im Töpfli

Gesamt: 25 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 5 g, Fett 4 g, Kohlenhydrate 64 g, 320 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Griesstöpfli statt Griesschöpfli zum Brunch: Äpfel werden mit Zitronensaft und Zucker knapp weich gekocht und auf dem Griessbrei mit Rosinen angerichtet.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ¾ Apfel , z. B. Braeburn
  • ¼ EL Zitronensaft
  • 30 g Zucker
  • 0,9 dl Milch
  • 15 g Hartweizengriess
  • ½ EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • Äpfel , z. B. Braeburn
  • ½ EL Zitronensaft
  • 60 g Zucker
  • 1,75 dl Milch
  • 30 g Hartweizengriess
  • 1 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • 3 Äpfel , z. B. Braeburn
  • 1 EL Zitronensaft
  • 120 g Zucker
  • 3,5 dl Milch
  • 60 g Hartweizengriess
  • 2 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • Äpfel , z. B. Braeburn
  • 1½ EL Zitronensaft
  • 180 g Zucker
  • 5,25 dl Milch
  • 90 g Hartweizengriess
  • 3 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • 6 Äpfel , z. B. Braeburn
  • 2 EL Zitronensaft
  • 240 g Zucker
  • 7 dl Milch
  • 120 g Hartweizengriess
  • 4 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • Äpfel , z. B. Braeburn
  • 2½ EL Zitronensaft
  • 300 g Zucker
  • 8,75 dl Milch
  • 150 g Hartweizengriess
  • 5 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen
  • 9 Äpfel , z. B. Braeburn
  • 3 EL Zitronensaft
  • 360 g Zucker
  • 1,05 l Milch
  • 180 g Hartweizengriess
  • 6 EL Weinbeeren, z.B. Sultaninen oder Rosinen

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Äpfel halbieren, entkernen und würfeln. Mit Zitronensaft und der Hälfte des Zuckers mischen und zugedeckt knapp weich kochen.

    fast fertig
  2. Milch und restlichen Zucker aufkochen. Griess im Sturz dazugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten kochen lassen. Rosinen unter den Griessbrei rühren. In Gläser füllen. Apfelkompott darüber verteilen. Warm oder kalt servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/apfel-griess-im-toepfli
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren